Bindung, Empfindung, Überwindung, Entbindung, was bringt sonst noch die Hoffnung in Schwung?

Zur Ernte scheide ich nun die Spreu vom Weizen: Wer die Wahrheit über die Sexualität wissen möchte, um sie zu verinnerlichen, der will leben, wer dagegen seinen Stoffwechsel in abschaltender Weise genießen möchte, der will sterben. Ihr seit nun geschieden, auch wenn ihr zuvor noch gemeinsam in einem Bett lagt, denn diese Scheidung ist allumfassend, da hilft auch kein amtlich beglaubigter Trauschein. Die Lebenden den Lebenden, die Toten den Toten. Eure Entscheidung liegt in diesem Blog, für alle Vielfraße ist dieser ein zu großer Allergieschock, sie haben darauf keinen Bock.

Ihr seid nun selbst euer jüngstes Gericht. Oder etwa nicht?

Beitrag Nr. 414

Hampel03

Nichts ist hartnäckiger und tödlicher als Regeln, an die sich jemand gedankenlos gewöhnt hat, da er diesbezüglich einer ständigen Suggestion (muttersprachlicher Art) unterlag, er dachte nämlich, dieses Regelwerk wäre eine bequeme Unterlage für alle Tage.

Die immer weitere Einschränkung der Möglichkeiten, bedingt durch Unwissenheit, zeugt eine hilflose Frustration. Und wie kamen nun gewisse Menschen dort hin? In etwa so: „Jeder tut das, was ihm von Seiten der Experten gesagt wird, damit alles perfekt ist und niemand sich irrt.“ Ich sage mir nun aber: „Bei so vielen geistig Umnachteten, da sieht die Welt schon ganz so, wie ein Irrenhaus aus.“

So gut wie alle getrauten Männer und Frauen, die sich diesen gemeinsamen Bindungsschritt mutig trauten, die wollen es nur solange miteinander aushalten, bis dass der Notausgang, den man Tod nennt, sie scheidet, und keinen Tag länger, sonst könnte ja nachher noch die ganze Wahrheit auf den Tisch kommen, die, die sie da erst einmal in Not brachte.

Bei der Reisefreudigkeit, da wird der gravierende Unterschied zwischen gesellschaftskonformen Männern und Frauen schon offenbar, denn der Mann würde immer nur bis hin zu seinem nächsten Ohnmachtorgasmus der Übererregung reisen (ihr Entzug zeugt seine Sucht, und reisend ist sie ständig auf der Flucht). Bei den Frauen wird es dagegen schon schwieriger, denn sie haben solch ein reizendes Ohnmachterlebnis noch nie gehabt, und somit ist es auch sicher, dass des Mannes Hoffnung zuletzt stirbt, weil es mit der An- und Einreise bei den Frauen nicht mehr klappt, denn sie hätten es somit, bei ihren Reisen, lieber etwas weitläufiger und abwechslungsreicher gehabt.

Wenn sich eine Frau, über die von ihr gefühlte Dummheit eines Mannes, heimlich bis unheimlich erregt, so ist seine Veränderung dabei schon unweigerlich inbegriffen, hinein in die absolute Hörigkeit, in der Hoffnung, dass sie sich beruhigt, wenn er immer ihrer Meinung entspricht. Doch genau dabei stirbt seine Hoffnung dann zuletzt (in vorgezogener Weise, die Hoffnungslosigkeit dann sehr schnell für ihn einsetzt), denn welche Frau möchte sich schon noch, mit einem dummen Mann, der einfach nicht klüger wird und dabei lästig wie eine Klette ist, verbinden. Ja was sollte sie wohl dabei empfinden? Solch eine Frau wird sich sehr schnell dazu überwinden, für ihn oder für sich selbst, den Notausgang, hin zum Friedhof, zu finden. Verschwindsucht, so heißt dann ihre Flucht.

Ist ein Mann dumm, so machen die Frauen, aus ihrer plötzlich, für ihn, nicht mehr vorhandenen Sexualität ein großes Mysterium, z. B. bevorzugen sie dann plötzlich nur noch Schokolade, und er fragt sich warum. „Ach so, seine Show ist k.o.“

Wenn ich die Sexualität in sehr moralischer Art und Weise als Schweinkram verurteile, so gehe ich als Schwein zugrunde (eventuell über eine operative Notschlachtung in irgend einem Krankenhaus, z. B. unter dem Motto: „Dieser verdrängte Schweinkram, der muss jetzt endlich, Schnitt für Schnitt, raus.“), weil ich die Grundlage aller Schöpferkraft, aus meiner unwissenden Anmaßung heraus, verurteilte, das Gleiche gilt, wenn ich, heraus aus meinem Mangel an erkennenden Geist, Witze über sie mache, und immer gerade so, als ob ich über den Dingen stehe, lache.

Welche ist des Menschen dunkelste Seite, bei der er sich weigert, z. B. über hunderttausend Ausflüchte, genau diese aufzudecken? Es ist die Sexualität, diese soll niemand ganz eindeutig bei ihm entdecken, deswegen neigt er immer wieder dazu, sie, moralisierend oder Witze darüber machend, bei sich zu tarnen bzw. zu verstecken, diese zwiespältige Umstand (der, der ihn innerlich zerreißt) ist dann irgendwann einmal sein Verrecken.

Warum verdrängen nun aber so viele Männer ihre Sexualität? Sie erhoffen sich dadurch mehr Achtung und Vertrauen, bei gewissen Frauen, denn schließlich soll ja ein zu Diensten stehender Ehrenmann bei ihnen dumm aus der Wäsche herausschauen. Ja, in genau solchen Männern, da kann sich, anderen gegenüber, schon einmal ganz schön etwas aufstauen und zusammenbrauen, wenn sie, durch gewisse Frauen aufgeladen, um sich hauen. Solch ein Mann fühlt sich von gewissen Frauen aufgezogen und läuft dann danach ab wie ein Uhrwerk, läuft aber dabei, genau für diese Frauen, ein, zu einem Vorgartenzwerg.

Ja, die dunkle Seite im Menschen ist die Sexualität, weswegen er durch seinen Willen, diese nicht logisch klärend zu erkennen, in den Todestrieb hinein gerät. Habt ihr euch schon auf die gesellschaftsmoralische Haltung eingestellt und versteift? Na dann ist es schon zu spät, der Tod ist dann unweigerlich der, der um sich greift.

Siegelbruch

Advertisements

73 Gedanken zu „Bindung, Empfindung, Überwindung, Entbindung, was bringt sonst noch die Hoffnung in Schwung?

  1. siegelbruch Autor

    Für den Suchenden ist die Frustration vorprogrammiert,
    denn selbst die schönste Seide vermag einen Körper nur
    zu kleiden, ihn aber nicht vom üblen Geruch der Unreinheit
    zu befreien.

    Das bedeutet, nur wer euch schonungslos auf euch selbst
    zurückwirft, bis ihr bei euch selbst angekommen seid,
    verdient eure Aufmerksamkeit.
    Unterscheidet in jedem Moment eures Lebens, wem hört ihr
    zu, zu wem wendet ihr euch hin – und wer ist in der Lage,
    euch beizustehen, ohne dabei eigene Interessen zu verfolgen.
    „Goldene Kälber“ werden erbaut und gibt es zuhauf, jetzt, da
    der Tag der Wahrheit näher und näher rückt.

    Quelle des Textes: http://lichtweltverlag.blogspot.de/2015/11/erinnere-dich-moses.html

    Antwort
    1. Fluß

      Ja, es kommt darauf an zu erkennen, wie etwas verpackt ist – bevor es über die Verbung verkauft wird. Da steckt dann eine Werbe – und Verkaufsstrategie dahinter.
      Die einen Dinge werden als Ankündigung verkauft, die anderen als Aufforderung und andere werden einfach untergeschoben (geheim).

      Antwort
  2. Reiter der Apokalypse

    I love your eyes, my dear
    Their splendid sparkling fire

    When suddenly you raise them so
    To cast a swift embracing glance

    Like lightning flashing in the sky
    But there’s a charm that is greater still

    When my love’s eyes are lowered
    When all is fired by passion’s kiss

    And through the downcast lashes
    I see the dull flame of desire

    Antwort
  3. siegelbruch Autor

    Wer vor der Frauenwelt nur den Ehrenmann spielt, aber sie somit leider nicht auf seiner Seite hat, der setzt sich, durch seine Dummheit, in der Zukunft, selbst Schach matt.

    Siegelbruch

    Antwort
      1. CHRISTUS SIE BANINI

        Mein lieber Reiter, ich bin jetzt bei 18.44 und alles ist stimmig und altbekannt . Wird auch die Lösung erwähnt ?

      1. Liebestropfen

        ach da ist jemand, dachte schon hier sei die Nichtwelt…. ui etz bin ich so weit durchs Universum gereist……. und das hier alles so unvertraut, hallo… kennt mich da wer……. weiß hier irgendjemand etwas über meine Existenz……………

      2. Reiter der Apokalypse

        Na klar wissen wir hier alle von Deiner Existenz. Frösche stehen hier hoch im Kurs. Bedenke nur was Siegelbruch an löblichen Anekdoten zum Thema geschrieben hatte.

        Herzliche und sanftmütige Schwingungen sind die Basis des gesamten Fraktals. Darauf baut sich alles auf. Es ist die Konstante, der Kammerton A, die Genesis.

      3. Laubfröschin

        oh ja das stimmt, da war ich ganz platt…. etz muß ich doch mal bei der Anastasia lesen….. 🙂 ❤ und was du geschrieben hast das klingt auch so hübsch, die Wörter schwingen so lustig …. pfüatiiiiiiiiiiiiiiii …………. ❤

  4. Liebestropfen

    hab mich jetzt verirrt, weiß gar nicht wo ich jetzt gelandet bin…….. bin eigentlich aus einem Meer, da waren alles Liebestropfen um mich rum…………….

    Antwort
  5. Liebestropfen

    ach in dem Meer wo ich vorher war, da waren alles Liebestropfen um mich rum… es war so schön…. und man konnte sich etwas umschwirren……… habt ihr das gesehn?……. hach weiß gar nicht wie ich jetzt hierher gekommen bin………

    Antwort
  6. Liebestropfen

    ich fühle mich wie ein Tropfen, kann es sein, daß ich dann ein Tropfen bin ….. ja wieso ist das alles so komisch hier, so die Luft zwischen den Gegenständen ….

    Antwort
  7. siegelbruch Autor

    „Ein Unrecht wird nicht dadurch zum Recht, dass es angewendet und durch Hörige befolgt wird.“ Was sagt uns das? Ihr solltet eurem eigenständigen Denken (dem der logischen Klärung) mehr Aufmerksamkeit schenken, und nicht unbedingt, staatlich verordnet, auf den selbstzersetzenden Stoffwechsel des guten Geschmacks einschwenken, die dadurch entstehende Moral beabsichtigt nämlich 99 Prozent der Weltbevölkerung zu versenken, durch die armen Bootsflüchtlinge, die da (unter großem medialen Bedauerungsanstum) absaufen, wollen sie nur von dieser Tatsache ablenken.

    http://koenigreichdeutschland.org/de/neuigkeit/presse-bild-wird-koenigreich-ein-fluechtlingsheim.html

    Siegelbruch

    Antwort
    1. Stonebridge

      Guten Morgen, heute nein gestern schon, ich hörs mir erst heute an 🙂 ist ja der Joe Kreissl – Freeman Austria beim Erwache-Kongress, der schlägt ja auch in diese Kerbe.

      Der Mooji wurde auch gestern interviewt. 🙂

      Antwort
      1. Fluß

        Guten Morgen,

        und mich beruhigt es zu sehen, daß die Menschheit aussortiert, weil die einen lesen und nachschaun obs stimmt und die anderen nur noch Videos reintun und weiterverlinken als gäbs nächsten Tag kein Internet mehr. Deswegen heißt es ja auch: Menschen und galaktische Wesen als Unterscheidung.
        Stell ich mir dann nen Ausländer vor, wundert mich nix mehr, weil der versteht die deutsche Sprache ja erst garnicht 😉
        Bei faszinationmensch würde ein interessanter Artikel von ner anderen Blogseite reingestellt: Thema Sprache. Und der G.Z. sagt: der Kosmos sind die Buchstaben.

      2. Fluß

        Also hier sein Beitrag:
        „““
        WARUM DIE Sache weiter fragmentieren ?

        Es gibt. ein Alphabet, welches allen verkörperten Leben im
        Kosmos bekannt ist.

        Gemeint sind nicht die Urlaute, mit denen sich der Mensch
        zu identifizien meint.

        Ala Darwin.

        Nein hinter dem GANZEN steckt etwas mehr als Darwin, Newton
        und Einstein zusammen.

        Ein GANZES Universum.

        Noch expandierend, dank der Rotverschiebung.
        Was, wenn sich die Rotverschiebung zur Blauverschiebung wandelt ?

        Ja, diese Zigarettensorte hiess

        SPRACHLOS.

        „““

      3. Fluß

        Tula, ich könnt mir vorstellen, da G.Z. da D.Melchizedek meint mit den verschiedenen Bewußt-Seins-Ebenen die anhand der Anzahl der Chromosomen bestimmt werden.
        Deswegen heißt es auch, daß Kinder mit dem Down-Syndrom eine Extra Portion Liebe mitbringen, weil sie mehr als die normale Menscheit hat.
        Das hat dann was mit Thoth zu tun, der wohl die Chromosomen erschuf?

      4. Stonebridge

        Gerd Zimmermann, spricht von Elektrizität und Magnetismus, immer 🙂 und er fasst diese unsichtbaren Energien in, so weit wie möglich, sprachlich sichtbare Bilder. 😉

        Und er fragt…..WARUM DIE Sache weiter fragmentieren ?…..was du aber grad in deinem Kommentar über die Kinder machst.

      5. Fluß

        Tula, ich hab einen seiner Texte rüberkopiert, den Rest bzw. den Kontext müssen die Interessenten schon selber dort lesen wollen 😉
        Schade, daß du seine Texte auf 2 Begriffe reduzierst.
        Kann halt nur jeder von seiner Ebene aus kommunizieren. Ich kann mit Osho nix anfangen, aber wer kann das schon 😉
        Es gibt überall Halbwahrheiten in der Ordnung.

      6. Stonebridge

        🙄 mmhh….ich denke, da musst ihn persönlich fragen, das war ja nur mein persönlich Eindruck, ich mein ich hab ja auch lange auf Faszination Mensch geschrieben und eben auch mit dem Gerd geschrieben aber wenn du es genauer wissen willst, brauchst ihm ja nur ein Kommentar zu seinem Kommentar schreiben. 🙂

      7. Stonebridge

        natürlich sind sie stimmig! Wieso sollten sie nicht stimmig sein, ich versteh da grad nicht deine Intension, kannst du mich da bitte aufklären, sonst ist so ein Gespräch echt anstrengend, weil ich absolut keine Ahnung hab, was du sagen willst, was du mit mir kommunizieren willst. 😯

  8. Christus Sabine Yelli

    All Eye Ish Da Is Wachend You JAA Youb Bee you are my friend 🙂
    All she (ME) Habi bi your family is mAYs best friends ❤ ❤ ❤
    BUT Yesh Us und AY are my very best friends ❤ ❤ ❤ :)))))
    😀

    Antwort
  9. Christus Sabine Yelli

    Hi all, I like you 🙂 and I say to you that we should now work better together 🙂 why? because it’s better for everyone if we work together :). at eye level :)! if we do not work together at eye level, I’ll sing a song, for example 🙂 the Lili all F.Y. 🙂 And when I sing a song for someone, I do it with so much heart that the other feels me as close ❤ I love ❤ to soon ❤
    Sabine

    Salut à tous, je vous aime 🙂 et je vous dis que nous devrions maintenant mieux travailler ensemble 🙂 pourquoi? car il vaut mieux pour tout le monde si nous travaillons ensemble :). au niveau des yeux :)! si nous ne travaillons pas ensemble au niveau des yeux, je vais chanter une chanson, par exemple 🙂 Lili tous F.Y. 🙂 Et quand je chante une chanson pour quelqu'un, je le fais avec tant de cœur que l'autre se sent aussi proche de moi ❤ I love ❤ à bientôt ❤
    Sabine

    Hi almal, ek wil graag jou 🙂 en ek vir julle sê dat ons nou beter moet saamwerk 🙂 hoekom? want dit is beter vir almal as ons saam te werk :). op ooghoogte :)! as ons nie saam te werk op ooghoogte, sal ek 'n lied sing, byvoorbeeld 🙂 die Lili al F.Y. 🙂 En wanneer ek sing 'n lied vir iemand, ek doen dit met soveel hart dat die ander voel my so naby ❤ Ek hou <gou 3 tot ❤
    Sabine

    لماذا؟ لأنه من الأفضل للجميع إذا عملنا معا :). على مستوى العين :)! إذا لم نعمل معا على مستوى العين، وسوف يغني أغنية، على سبيل المثال 🙂 ليلى جميع F.Y. 🙂 وعندما أغني أغنية لشخص ما، أفعل ذلك مع الكثير من القلب أن البعض يشعر لي أقرب ❤ أحب ❤ إلى وقت قريب ❤
    سابين
    مرحبا جميعا، أنا مثلك 🙂 وأنا أقول لك أنه ينبغي لنا الآن أن نعمل معا بشكل أفضل 🙂 لماذا؟ لأنه من الأفضل للجميع إذا عملنا معا :). على مستوى العين :)! إذا لم نعمل معا على مستوى العين، وسوف يغني أغنية، على سبيل المثال 🙂 ليلى جميع F.Y. 🙂 وعندما أغني أغنية لشخص ما، أفعل ذلك مع الكثير من القلب أن البعض يشعر لي أقرب ❤ أحب ❤ إلى وقت قريب ❤
    سابين

    Hi, ես սիրում եմ քեզ :), եւ ես ասում եմ ձեզ, որ մենք պետք է այժմ աշխատում է ավելի լավ, միասին 🙂 ինչու. քանի որ դա ավելի լավ է բոլորի համար, եթե մենք աշխատում ենք միասին :). աչքերի մակարդակի վրա :)! եթե մենք չենք աշխատում, միասին աչքերի մակարդակի վրա, ես երգում է մի երգ, օրինակ 🙂 որ Lili բոլոր F.Y. 🙂 Իսկ երբ ես երգել մի երգ մեկին, ես դա անել, այնքան սրտին, որ մյուս զգում, ես ինձ, քանի որ մոտ ❤ Ես սիրում եմ ❤ շուտով ❤
    Sabine

    Tia, ich hab schon noch meehr zu sagen, dass ist nur so zum einstimmen 🙂 die vorpremiere :)) ❤ 😀

    Antwort
  10. Christus Si Sabine Yelli

    als die „Kreuzigung“ stattfand :Tränenlach: Leuteeee !!! Da war ich schon längst über alle Berge :)))) und auf dem Weg nach India ❤
    Leider weiss ich nicht WEN die da ans Kreuz genagelt haben 😦

    Antwort
  11. Christus Si Sabine Yelli

    logo
    Thanksgiving Fashion DIY Gift

    Discover boards

    Wölfe mag ich auch sehr und ich wünsche von ganzem Herzen, dass alle Wölfe aus allen Tierparks in die Freiheit gelassen werden . Heute ❤
    Ich konnte es als Kind schon nicht ertragen die Wölfe im Nürnberger Tiergarten in diesem engen Gehege zu sehen . Das geht einfach nicht . Oder wollen die Tierparkverantwortlichen in engen Gehegen gehalten werden ? nein ich glaube nicht .
    Das gleiche mit der Atomkraft …. möchten die Atomstromverantwortlichen den Atommüll in ihrem Keller aufbewahren ? nein ich glaube nicht .
    Das gleiche mit der Justiz. Wenn Schwerverbrecher freigelassen werden, dann sollen erstmal die Freisprecher ein paar Tage auf einer einsamen Insel mit dem verbringen, und danach ihre Entscheidung fällen .
    hab noch mehr sos zu sagen ….
    aber ich habe zeit 🙂
    ich BIN die zeit 😀

    Antwort
  12. Christus Si Sabine Yelli

    JHWH ich werde immer deine Zeugin sein :Morgen:
    ok apple dann nicht mr.green
    die PEGIDA soll lernen zu differenzieren !
    so wie alle radikalen .

    Antwort
  13. Christus Si Sabine Yelli

    wusstest Du das nach Wegscheid gar nicht so viele Flüchtlinge gelaufen kommen, sondern das viele offiziell eingereiste Flüchtlinge von den Behörden nach Wegscheid „gepflanzt“ werden ?

    Antwort
  14. Christus Si Sabine Yelli

    danke Fritz ❤ ischlibbedisch und habe dich immer sehr sehr gerne gelesen ❤
    so viel ruhe hast du mir geschenkt ❤ danke ❤

    Antwort
  15. Christus Si Sabine Yelli

    ich fühle zu viele ÄNGSTE am anderen Ufer des Seeins . Ich weiss nicht was heisst ANGST auf englisch ???

    Antwort
  16. Christus Si Sabine Yelli

    Montague Keen – 2. November 2015
    by wolf
    MONTAGUE KEENMeine Freunde, jeden Tag seht ihr, wie ein weiterer Schritt unternommen wird, um die Menschheit zu vernichten. Und was tut ihr? Wozu seid ihr bereit?

    Was die Kabalen vom Himmel auf euch regnen lassen, zerstört den menschlichen Körper. Gedankensignale werden dazu benutzt, den menschlichen Geist zu beherrschen. Sie ermorden euch und die euren, und doch dient ihr ihnen weiter und glaubt ihre Lügen. Wann wird das aufhören? Ich finde es schwer zu glauben, dass die menschliche Rasse so dumm geworden ist, so fügsam, so blind und so hilflos, dass sie fraglos akzeptiert, was mit ihr gemacht wird. Ihr müsst euren Mut finden, um euch zu weigern, das zu akzeptieren, was mit euch gemacht wird. Die Menschheit muss überleben – also beendet das Morden und die Zerstörung, die auf der Erde zu einer Lebensweise geworden sind. Ihr macht es den Kabalen leicht, sich so vieler von euch durch Falschflaggen-Operationen zu entledigen. In den Vereinigten Staaten wird schon bald die nächste stattfinden. Solange ihr euch zurücklehnt und nichts tut, werden sie einfach weiter morden und alles zerstören, bis ihr von den Knien kommt und euch weigert, weiter ein Teil ihrer finsteren Pläne zu sein. Wenn ihr ihnen helft, SEID IHR DER MITTÄTERSCHAFT SCHULDIG. Wenn ihr zu uns kommt, seht ihr das entsetzliche Ausmaß der Vernichtung, für das ihr verantwortlich seid. Es wird Jahrhunderte dauern, bis sich die Erde vollständig von den furchtbaren Schäden erholt hat, die ihr unter eurer Verantwortung zugefügt wurden. Was glaubt ihr, wie ihr das bewältigen werdet, wenn ihr hier seid und euch dem stellen müsst, was ihr getan habt. Denn stellen werdet ihr euch, macht euch diesbezüglich nichts vor….

    Quelle Text und weiter: http://www.galacticchannelings.com/deutsch/montague02-11-15.html

    Antwort
    1. Stonebridge

      find your nose……

      Über die Kunst, krank und glücklich zu sein.

      Tipp bei Krankheit: sich feiern!

      „Selbst wenn du krank wirst und du im Bett liegen musst, kannst du dich selbst feiern. Du kannst diese Zeit im Bett in Momente von Schönheit und Freude verwandeln, in Entspannung und Ruhe, in meditative stille Momente. In eine Zeit für Musik und Gedichte.

      Du musst nicht traurig sein, wenn du krank bist. Du solltest dich glücklich schätzen! Jeder andere sitzt im Büro, während du wie ein König im Bett liegst. Du kannst dich entspannen, jemand macht dir einen Tee, die Thermoskanne singt dir ein Lied, ein Freund hat sich angeboten zu kommen und dir auf der Flöte vorzuspielen. All das ist viel wichtiger als jede Medizin.

      Hole deine Freunde und feiere

      Wenn du krank bist, hole einen Doktor. Viel wichtiger ist es jedoch, die zu rufen, die dich lieben. Denn es gibt keine bessere Medizin als Liebe. Rufe die zu dir, die Schönheit erschaffen können, die Musik machen, oder dir Gedichte vorlesen. Nichts heilt mehr als eine feierliche Stimmung. Medizin ist die niederste Form von Behandlung.

      Sei kreativ, mache das Beste aus dem Schlechtesten – das nenne ich Kunst. Wenn ein Mensch sein ganzes Leben damit verbracht hat, jeden Moment und jede Phase in Schönheit, in Liebe und Freude zu verwandeln, dann wird auch der Tod zum letzten freudigen Höhepunkt.“

      Osho, Zitat – Auszug aus Beyond Enlightenment

      Antwort
  17. Fluß

    http://www.holoenergetic.ch/lichtkoerper%20axiatonale%20linien.htm

    „““Durch die axiatonalen Linien wird der menschliche Körper direkt durch die Überseele in den neuen Lichtkörper hinein reprogrammiert. Die axiatonalen Linien existieren unabhängig von einem physischen Körper oder einer biologischen Form. Sie strahlen von verschiedenen Sternsystemen aus und sind das Werkzeug über den der galaktische Körper seine Erneuerungsmechanismen kontrolliert. Stellt euch die Milchstrasse als einen Körper eines lebendigen bewussten Wesens vor. Die Sternen und Planeten sind die Organe in diesem Körper. All die verschiedenen Spezies auf den Sternen und Planeten sind wie Zellen in den Organen des galaktischen Körpers, welche die Energie der Organe und Zellen erneuern. Die Erde und ihre Bewohner waren getrennt vom galaktischen Körper und der Überseele, um das Spiel der Trennung auszuleben und jetzt werden sie wiederverbunden.

    Die axiatonalen Linien sind aus Licht und Klang gemacht. Die Funktionen des Amtes Christi sind nötig, um die axiatonalen Meridiane im menschlichen Körper wiederherzustellen. Wenn dies einmal geschehen ist, überträgt das Überselbst die benötigte Farb-Ton-Frequenz, um den physischen Körper in einen Lichtkörper zu erneuern. „““

    Antwort
      1. sabine

        Der ChorAn erzählt, das Mirjam yesus unter einem Baum geboren hat, der sie mit allem versorgte. Sie gebar ihn unehelich und heiratete nie mehr, deshalb nannte man sie Jungfrau. Yesus sprach bereits als baby, deshalb wird er heute so sehr geheiligt wie Mohammed. Mohammed starb wie jeder Mensch, aber yesus starb nie und versprach am Ende der Zeit wieder zu kommen . :)) wie Arthur :))) und Merlin 🙂

  18. siegelbruch Autor

    Ein Geschlechtspartner ist heutzutage immer noch wie ein Strick, den man sich selbst als Schlinge um den Hals legt, als Grundlage auf die man steht, muss man deswegen darauf achten, dass er sich unter einem nicht weg bewegt, da sich die Schlinge sonst immer enger um den eigenen Hals legt. Ich frage mich nun wirklich ob genau dieses Verhängnis die Welt bewegt.

    Siegelbruch

    Antwort
  19. Sandra

    Ich finde keine Erklärung dafür, was Männer und Frauen gegen ein natürliches Verlangen, die Kräfte zu messen haben.
    Grenzen sind verschiebbar.
    Man geht an die Grenzen und darüber hinaus, um sie zu verschieben oder sie verschieben sich in die andere Richtung und engen dich ein.
    Um mit sich selbst und anderen umzugehen, muß man sich kennen – seine Kraft einschätzen können. Dies lernt man im Kampf.
    Im Kampf geht es daher nicht nur um die Feststellung eines Ranges, der hilft, um sich selbst, seine Position im Gefüge, einzuordnen. Sich auszuleben, auszuagieren, abzureagieren benötigt jeder ab und zu um gesund zu bleiben. Man kann durchaus lernen, wie das geht ohne Anderen dabei zu schaden.

    Antwort
      1. Fluß

        Siegelbruch, da gehste aber in die Wertung“ und benutzt auch noch die Schlagwörter „Kräftemessen und Schöpfung“.

        Man muß sich nicht verschließen um zu lieben. Es geht ja nur um den Umgang mit den Kräften. Wenn mal bei der PUR-Werbung schaut, da gehts um „Achtung und Respekt“.
        Der Mann, der mir und ich ihm Kraft gebe, hab ich nun am Wochenende wieder gesehn. Und das läuft telepathisch ab und es sind manchmal nur ganz kleine Dinge, Gesten, spürende Wärme. Ich freue mich einfach, wenn ich sehe, daß er weiß, daß es stattfindet. Reden ist momentan so gut wie garnicht drin. Diese Nähe (bedingungslose Liebe) kann auch irgendwie abstoßen, weil es so starke Wellen sind und ich mich frage, was passieren würde, den Verstand ganz weg zu lassen. Denn ich habs schon öfters mit ihm erlebt, daß dann die Zeit stehenbleibt. Aber momentan ist alles okay, ruhiges Gewässer und ich bin erstaunt was mich da alles so an Wünschen erreicht. Will sowieso jeder, daß es dem andern gut geht.

  20. Sandra

    Neben einer selbstverantwortlichen gute Regulation des eigenen Energiehaushaltes bedarf es zur Überwindung von Grenzen einen ausgesprochen starken Willen dazu. Viele Grenzen (z.B. stehen dafür, wann ein Reflex eintritt – zur Kontrolle, zum Beschützen, zur Verteidigung …). Diese sind eine Reaktion auf die Umstände, die dich prägen. Um darüber hinaus zu wachsen, ist eine Konfrontation unerlässlich.
    Man kann jeden solange hetzen und in die Ecke treiben, bis er beißt!

    Antwort
    1. siegelbruch Autor

      Ich sage es mal so, ich habe es auch mit Grenzüberschreitungen versucht, doch irgendwann bin ich diesbezüglich immer feiger geworden, und bin somit überlegend in mich selbst hinein gegangen anstatt Grenzerfahrungen zu sammeln, und heutzutage bin ich nun dadurch die personifizierte Feigheit.
      „Übermut tut selten gut.“

      Siegelbruch

      Antwort
  21. Sandra

    Kann man den überhaupt gegen die eigenen Instinkte handeln? Man kann es versuchen, diese manipulieren. Mit Aussicht auf Erfolg? Keine Chance.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s