Wann hat das Herz eine Motivation, um zu schlagen? Muss es ohne Motivation den Schlaganfall ertragen?

Wäre ich der Schöpfer, so würde ich Geduld haben, bis alle, die geistig bewusst werden möchten, von selbst antraben, denn anders sind sie nicht zu haben, die, die die andere Richtung bevorzugen, die möchten sich gern, erschöpft, auf dem Friedhof begraben, um endlich ihre Ruhe zu haben.

Ich bin die Unendlichkeit, doch ihr habt dazu wohl leider keine Zeit

Beitrag Nr. 474

Vampirella-Herzlichkeit01f

Früher sagte man Sklave. Heute sagt man: „Ja er hat’s, denn in seiner braven Hörigkeit, da ist er ihr Liebesbeweisschatz.“

Genau, denn sie ist TV, ein illusionäres Leben, welches ihr unter die Haut geht, das passt nämlich zu einer Systemerhaltungsfrau ganz genau. Keiner kann ihr zu genüge unter die Haut gehen, deswegen stehen die Männer bei ihr im Stau, und da sie ihr ihre Liebe beweisen müssen, deswegen nehmen die Männer diesen Umstand nicht so genau, denn schließlich können sie ja auch wo anders explodieren und ihre Fassung verlieren, diesbezüglich brauchen sie sich also nicht unbedingt vor ihrer Siegesgöttin blamieren.

Mit fortschreitendem Alter können die Frauen kein Interesse mehr am heutigen Mann haben, denn das wäre gerade so, als würden sie sich ununterbrochen in einem Spiegel anschauen, um durch das Stress abzubauen, worauf die Männer starren bei den Frauen. Ja auf ihre Spiegelprägung in ihm, die sie da anstarrt, können die Frauen nun wirklich verzichten, deswegen neigen sie auch dazu sie in neckisch überreizender Art und Weise zu vernichten, sie machen sich dazu optisch magnetisierend zurecht, um den Mann genau so zur moralischen Distanzhaltung zu verpflichten (sie können dabei auch nicht auf ihren hochgehaltenen Mutter Maria Komplex, den der unbefleckten Befruchtung, verzichten). Und somit stirbt sein Lebenstrieb bzw. seine Hoffnung zuletzt, und wird dann (möglichst unbefleckt) durch seinen Tod und seine hoffnungsvolle Wiedergeburt ersetzt.

Für den in auslaugender Art und Weise arbeitenden Verkümmerungsmenschen (der Mensch, der sich um alles kümmert) des Systems, da ist die große Hoffnung das rettende Ufer der Rente, doch dort angekommen, da weiß er dann nichts mehr mit sich anzufangen und entwickelt ein unausgesprochenes Todesverlangen, denn es gehört sich nun einmal nicht so etwas auszusprechen, der Äußerung des Fluchtgedanken, dem setzt das System nämlich, durch seine anerkannte Systemsprache der Reglung, Schranken. Fluchtgedanken in der Äußerung sind keine gute Werbung fürs System der genüsslichen Sterbehilfe durch die Hintertür, ja, der Systemmensch hat dafür ein Gespür, und geht dann stillschweigend und unauffällig (also voller Anstand, weil er weiß, was sich systemkonform gehört) durch die Hintertür.

Du kommst ab einem gewissen alter, als Systemmensch, nur noch über deine Krankheiten und Krankheitsgeschichte mit jemand in Kontakt, diese Umstand hält die gegenseitige Sterbehilfe gut intakt.

Weißt du warum die Menschen keine Worte über ihre Bruchlandungen verlieren? Sie sind noch am probieren.

Warum sagen die Frauen nicht zu den Männern, die sie mit Komfort versorgen: „Nun schaut euch doch einmal an, wie seht ihr denn aus, wir finden euch ekelhaft!“ Nein, dazu fehlt den Frauen, die niemand vor den Kopf stoßen möchten, nun wirklich jede Kraft. Sie sagen viel lieber: Es kommt nicht darauf an, wie ein Mann aussieht, es reicht aus, wenn er das zu genüge hat, was nicht stinkt.“ In diesem Fall hat er nämlich so viel Anziehungskraft, dass die Frauen um ihn herum, nichts mehr zum Verduften bringt.

Was sagen die Systemleichen? Sie sagen: „Nimm es leicht!“ Und dann sind sie plötzlich zur Gleichgültigkeit und zur Übermütigkeit bereit, denn sich so auf sein Leichenteil zu reduzieren, das ist in diesem System sehr gescheit. Da braucht nur ein mütiger bis mutiger Experte den Kommandoton anzugeben, unter dem Motto: „Seid bereit!“ Und schon hört man wie alles ringsherum schreit: „Immer bereit!“

Solange, wie die intellektuell hochgestochenen und mutigen Frauen ihren irren Intellekt nicht fallen lassen, um sich mit ihrem Körper einfühlend zurück zu verbinden, da brauchen sie nicht von Herz und Herzlichkeit zu sprechen denn ihr Herz hat dann überhaupt keine Motivation, um zu schlagen, und somit sterben auch die, durch ihren weiblichen Distanzintellekt demotivierten Männer an Herzversagen, denn geht die von den Frauen intellektuell in Szene gesetzte Liebe immer nur, in grobstofflicher Weise, durch den Magen, so können die sich darin selbst verdauenden Männer, das auf Dauer nicht ertragen. Ich könnte jetzt auch sagen: Die Frauen treiben die Männer (zum Zweck der sexuellen Stilllegung), durch ihre Suggestion des guten Geschmacks, in die Selbstverdauung, als eine Art Selbstmord (ja wenn sie erst einmal auf den Geschmack gekommen sind, dann macht diese Selbstmordtour niemand mehr, bei den patriarchalischen Herren der Erschöpfung, rückgängig, sie sind dann danach süchtig und davon abhängig), und sind dann plötzlich, völlig unschuldig, als die mit einer höheren Stoffwechsel Überlebenserwartung, nur noch allein vor Ort. Über tote Männer sprechen sie dann natürlich, vor Ort, nicht schlecht, denn das wäre nun wirklich ungerecht.

Wie Frauen eine profitable Beziehung zu einem Mann (damit sie in dem von ihnen hoch gehaltenen System des Neides und der Neidzeugung klar kommen) retten, indem sie ihn, über die Liebe, die durch seinen Magen geht, dick machend fetten, denn dann läuft mit ihm alles reibungslos ohne jeglichen Zusammenstoß, nur eben dass dadurch sich einstellende Herzversagen, das muss er dann eines Tages schon ertragen, denn schließlich darf sein Magen, durch den ihre Liebe unbedingt hindurch will, nicht versagen.

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit. Warum investiert eigentlich heutzutage niemand mehr Energie in die Sexualität (die da deklariert wird als schönste Nebensache der Welt, von jedem, der sich ihr über seine Verstoffwechslungssucht entgegen stellt)? Liegt das etwa daran, dass die Frauen die Männer auf alles aufmerksam machen müssen? Ist der Mann ihnen nämlich nicht aufmerksam genug, so werfen sie ihm mangelndes Vertrauen vor, denn genau dort wo ihre Hysterie beginnt, da hört er auf, ihr weiblicher Humor.

Wer die Ebene der schöpferischen Sexualität nicht übers Logos-Wort erkennt und anerkennt, der geht ganz automatisch, anhand seiner somit eingeleiteten Übersäuerung in den zunehmenden Stoffwechselprozess der Selbstverdauung hinein (entlarven tun sich solche Menschen zumeist über den Spruch: „ Man hat ja sonst nichts vom Leben.“), der Schöpfer wird für diese Toten der Selbstverdauung dann aber nicht zuständig sein, denn sie agierten verdrängend dagegen und gingen, in sich selbst erschöpfender Weise (gut gefettet und reibungslos), ein.

Siegelbruch

Advertisements

206 Gedanken zu „Wann hat das Herz eine Motivation, um zu schlagen? Muss es ohne Motivation den Schlaganfall ertragen?

    1. Sabine

      Selbst Sonnenblumen sind eine Sonnenblumen mehr in dem Sinn wie es mal waren .
      Und kein Futter für die Bienen .
      (die eh schon am verhungern sind)

      Antwort
    2. Fluß

      Ich hab mal wo gelesen, daß wenn die Erde/der Boden befreit vom Genzeug ist, der Samen sich selber re-generiert oder so.
      Überhaupt gen-e-rat-ion, und das ganze mit nem de- davor…

      Ich war noch nie auf Vorträgen.
      Gelesen und gut befunden hab ich das über/von den Tolteken, weil ein-leuchtend.
      Ich so als Zwilling mit Ascendent Löwe, grins.

      Antwort
      1. Sabine

        ich hatte doch mal son eine hier archi Pyramide hier reingestellt . viel leicht sollten mal ein paar wellen in die oberen 3 e tagen geschwubst werde ? was meinst du Fluss ? ich meine für bessere connections .
        Einheit ist die Stärke eines Landes .

    3. Fluß

      Yelli, es gibt doch Hybride. Ähm, die in großer Form.
      Und es gibt da so ne neue Serie: Extant
      Da ist ein ❓ *keineahnungwas* „Soldat“ und erkennt die anderen Hybriden anhand von den Gehirnwellen, denn die sind in den Delta-Wellen. Und diese können beeinflussen und mit den Augen leuchten. Diese Hybriden werden als „Außer-idrisch“ dargestellt.

      Gehen wir Menschen in höhere Frequenzen, sind wir doch auch in anderen Gehirnwellen.

      Antwort
  1. Sabine

    Eigentlich sollten ja Frauen in den Wechseljahren, wie ich , viel Sojaprodukte essen . Aber das kann man nicht, weil es kein echtes Soja mehr gibt . Und wenn man EINmal weiss wie aus der Kuhmilch H-Milch gemaht wird, mag man keine milch mehr trinken . Kuhmilch frisch vom Bauernhof zu kaufen ist streng verboten , weil frische milch sehr sehr gefährlich ist , sie verursacht nähhhhhhhhHHHHHHHhhhhmlich Tuberkulose . Ach so ein kleines Tuberkulösechen bei so einem MüllerMilchBruder & Co wäre doch mal nett , was meinst du Siegelbruch ?
    so eine offenes Tuberkulöschen ist besonders hübsch .

    Antwort
    1. Sabine

      ne . aber sehr unfair . das ist viel zu ansteckend für andere . dann muss nähhhmlich jeeeeder der mit dem zu tun hatte aufs Gesundheitsamt . ne . das doof . eine geschlossene vielleicht ?
      zue Tuberkel machen ja nix ! weiss ich von meiner Tante , haben ihr die Ärzte gesagt .

      Antwort
      1. Sabine

        (mein grosser wurde 3 x DREIIIIImal gegen TBC geimpft innerhalb seiner ersten Lebenstage .
        das ist ihm nicht sooooooooo gut bekommen . zufällig haben die diese impfung dann nicht mehr angewendet . ist auch quatsch im 21 .JH . jede Impfung ist quatsch in jedem JH .

      2. Sabine

        Und der Verdacht auf Morbus Perdes hat sich dann als falsch herausgestellt , Jahre später .
        immer diese komischen unterschiedlichen Diagnosen bei dem . . . .
        der hatte Sooooo viele Brüche , TROTZ D-Fluorette !!!, und bei jedem Röntgenbild hatten wir ja einen anderen Arzt , schöne Vielfalt 🙂 , und JEDER aber auch JEDER hat jedesmal eine andere Diagnose gestellt . Sogar als er einen Acetabulum Bruch hatte :)) haben manche den Bruch am Oberschenkel gesehen und andere am Schambein . Einer sogar am Sitzbein ! Krass oder ?????
        Und so war das bei dem immer .

      3. Sabine

        Zum Glück hab ich den auch homöopatisch und sonst so unterstützt .
        Serge Kahili King hat ja mal einer Frau die eine Schiffschraubenverletztung hatte , ihre gebrochenen Knochen noch im Wasser geheilt .
        der hat übrigens „energiemaschinen“ gebaut …. einfach eine Kiste mit Aluminium verkleidet und in einem bestimmten Maß (ich glaube 12.3 cm weis ich aber nicht mehr) und da drin hat der Energie erzeugt . ich glaube nach Messner (?) irgendein Magnetismus … ❓
        und mit diesem Maß hat der alles gemacht , auch seine Spazierstöcke und damit ging alles leichter . Auch der Redestab den die verwenden ist mit diesem Maß gemacht . kann man auch vervielfältigen oder verkleinern .

      4. Fluß

        … meine Schwester, Nachzüglerin, jetzt unabhängig, kam früh zur Welt und atmete schon selber.
        Sie hatte ein Loch im Rücken und später Lendenbruch. Meine Mutter ignorierte damals einfach die Schwangerschaft. Meine Mutter war davor mehrmals schwanger.
        Das Loch konnte geschlossen werden und der Lendenbruch behoben – alles im Krankenhaus. Warum sie alles ignorierte, hat sie auch später weitergemacht. Jetzt ist meine Schwester in Bayern und hat sich nen gescheiten Beruf ausgesucht 😉
        Nur mals so nebenbei, was geschehn kann, wenn Mütter nich gescheit mampfen 😉

      5. Fluß

        Yelli, als das damals mit der Schweinegrippe war, sah ich im Krankenhaus wie damit umgegangen wurde. Sehr skurriel.
        Die sich haben impfen lassen, haben wohl Probleme. War alles ne Lachnummer…

    2. Fluß

      … also ich mußte mich ja wegen dem Beruf automatisch „impfen“ lassen.

      Ich nehm Soja zu mir, im Bier sind auch Phytohormone. Und in die Wechseljahre komme ich nicht. Ist zwar der Uterus raus, aber Frau mit Eier und bEngel bin ich gerne, grins 🙂

      Antwort
      1. Sabine

        meine Schwööstör Tula labert immer noch blödsinn rum, aber hier hat sie mal was schönes
        geschrieben . wenigstens einmal .

        21/02/2016 um 10:29
        Eine Frau lag im Koma. Plötzlich hatte sie das Gefühl, sie käme in den Himmel und stände vor dem Richterstuhl.
        ” Wer bist du? ” fragte eine Stimme.
        ” Ich bin die Frau des Bürgermeisters “, erwiderte sie.
        ” Ich habe nicht gefragt, wessen Ehefrau du bist, sondern wer du bist. ”
        ” Ich bin die Mutter von vier Kindern. ”
        ” Ich habe nicht gefragt, wessen Mutter du bist, sondern wer du bist. ”
        ” Ich bin Lehrerin. ”
        ” Ich habe nicht nach deinem Beruf gefragt, sondern wer du bist. ”
        Und so ging es weiter. Alles, was sie erwiderte, schien keine befriedigende Antwort auf die Frage zu sein: ” Wer bist du? ”
        ” Ich bin eine Christin. ”
        ” Ich fragte nicht, welcher Religion du angehörst, sondern wer du bist. ”
        ” Ich bin die, die jeden Tag in die Kirche ging und immer den Armen und Hilfsbedürftigen half. ”
        ” Ich fragte nicht, was du tatest, sondern wer du bist. ”
        Offensichtlich bestand die Frau die Prüfung nicht, denn sie wurde zurück auf die Erde geschickt. Als sie wieder gesund war, beschloss sie, herauszufinden, wer sie war.
        Und darin lag der ganze Unterschied.
        Mello

      2. Sabine

        ich kann mir sehr genau vorstellen was diese stimme aus dem Hintergrund hören will .
        eingebildet ist die :))
        diese eine stimme wenn man vor diesem „Ton“ steht , die will aus meiner persönlichen Erfahrung heraus hören „ja lieber Gott du bist alles und ich bin nur ein Aspekt von dir“
        das sag ich jetzt nur wegen dem apis und so , weil ich kann mir vorstellen wenn der mal vor diesem ton steht würde er rumbrüllen wie ein vollidiont von wegen „ICH BIN DAS ALLES UND ICH BIN DER IEBE GOTT ICH BIN DU UND DU BIST ICH UND ICH BIN ALLES “ und so scheisse und dann hat er Pech und muss nochmal von vorne anfangen . armer Kerl , ich hab trotzdem immer Mitleid mit solchen . ich persönlich bin meeeeeeehr als glücklich und zufrieden, dass ich „nur“ ein aspekt bin !!!!! aber sowas von !!!!!! weil es ist mir so schon facettenreich genug !! mehr geht nicht . und mehr WILL ich auch gar nicht !! Gott bewahre !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
        !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    1. Fluß

      ja, ein neues wOrt: Healing. Ist in England als Beruf anerkannt. Also als Krankenschwester Hände auflegen.
      In London gibts die meisten Überwachungs-Kameras, wie paßt das zusammen?

      Antwort
      1. Sabine

        in England dürfen ja auch Geistheiler in krankenhäusern arbeiten und helfen . ich glaube in der Schweiz auch . in Deutschland logischerweise nicht .
        vielleicht wollen die die wege der Geister filmen ? denen trau ich alles zu .

      1. Sabine

        die rosina sonnenschmidt schreibt gute Bücher da drüber . die hat auch exkarnation der grosse Wandel geschrieben . sehr sehr gutes buch . das habe ich gelesen nachdem mein Nachbar mit
        18 gestorben ist und mein Opa . tot ist exkarnation und eine Geburt . Inkarnation ist Geburt und tot im „vorigen“ leben .

      2. Sabine

        ich habe für mein leben mal u.a. das motto „was ist 1 leben im vergleich zur ewigkeit“ übernommen , weil ich dachte „das stimmt“ .

      3. Sabine

        das ist ja nur wie ein wimpernschlag im vergleich zur Ewigkeit und für mich war das lohnend mal ein leben zum bewusstw erden zu nehmen , weil ich sicher wusste das ich nicht wieder in dieses inkarnationsrad einsteigen möchte . oh nein . nie wieder unterhalb der 5D . oh nein . nein nein nein nein nein nein nein . . . . .
        5824087040q7r90q9ße9q98r9q0e9ß0eé90q96r597870ßß´ß098765443567890ß´ß09876543567890ß´ß098^12345678909876543123456789 x nein . und noch mehr nein .

  2. Sabine

    Aber eigentlich sind alle Erklärungen eh quatsch, weil bei den Schamanen funktmoniert das ja auch ohne wissenschaft , weil es die Natur des Menschen ist .

    Antwort
    1. Sabine

      das ist seit JAHREN bekannt , das die Natur sich an Erzengel Rachfael halten werden MUSS
      wenn die nicht aufhören mit dem Scheiss .

      Antwort
    2. Fluß

      .. seit wann fragst du?

      „Müller Erde“ meldet sich auch immer so, wie sie fragen.
      Und hab hier öffters dar-gelegt, wer ich bin. Und ich rauche nich, ähm.

      Antwort
  3. Sabine

    Silicea ist ja ein gutes Mittel (u.a.) zum impfausleiten , kann aber zuw Eiterungen führen . Es treibt aber auch Fremdkörper aus , also wenn man z.b. Herzschrittmacher hat oder Silikonbusen ist es schlecht . myristica sepifera ist noch besser zum Fremdkörper entfernen , ist das homöopathische „Messer“ . Gut bei Spreißel und so .

    Antwort
  4. Sabine

    Eine Veränderung bewirkt stets eine weitere Veränderung.

    Niccoló Machiavelli
    (1469 – 1527), italienischer Staatsmann und Schriftsteller

    Antwort
  5. Sabine

    Sein Vermögen wird vom Forbes Magazine in seiner Liste der Milliardäre auf 22,9 Milliarden US-Dollar geschätzt.[9]

    ich finde ja nach wie vor das Geld an sich neutral ist . Wäre oder sein könnte und auch gut eingesetzt werden kann . und sollte . nein muss .
    glaubt da niemand dran ausser mir ?
    ich darf das . ich bin dumm .

    Antwort
    1. Sabine

      das wäre ein mega job für meine Schwester Törösö . dort kann sie ja in rosa Ballerina und ihrem tütü umtänzeln . tussi . bind dir nicht wieder die Schuhbändel so griechisch an den waden rum.
      das sieht doch dann sehr schwul aus . aber mei wem ´s gefällt ❓

      Antwort
  6. Sabine

    obs die da auch gibt ? :)))
    das hoffe ich . weil ich glaube die Petitionen mit den Heilpflanzen und das Hebammen ding ist ja nicht durch und ich glaube das mit dem Ffrecking und dem Handelsabkommen auch nicht .
    glaub ich .

    Hallo Nutzer2195480,

    Diese E-Mail wurde gesendet, weil Sie die Passwort vergessen Funktion benutzt haben. Um ein neues Passwort einzugeben, klicken Sie bitte auf folgenden Link:

    https://epetitionen.bundestag.de/epet/optin/passwortvergessen.$$$.aktion._08705962-a35f-4885-87c5-d289b3fcee44.html

    Benutzername: Nutzer2195480

    Mit freundlichen Grüßen
    Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages

    Antwort
  7. Fluß

    Yelli, ich benenn das ganze garnich. Ich fühle. Mir hat man schon sehr oft versucht etwas wegzunehmen, also lebe ich.
    Und ich habe mehrer Jobs gehabt usw.
    Und ich hör grad Musik.

    Antwort
  8. Sabine


    Nena sollte echt die Vorderleine ablösen und Verteidigungsministerin weden . nur wegen der ooptik mein ich , so das wenigstens EIN schönes Universum im Bundestag sitzt .
    fluss hast du noch nie geraucht ?

    Antwort
      1. Sabine

        obwohl 2 Schulrektoren mitgemacht hätten und ein paar Lehrer waren auch dabei . aber es gab dann nur ein einziges treffen , war wohl nicht die zeit reif dafür . jedenfalls ist ALLES besser als das deutsche bildugnssysteem. das wird keinem kind mehr gerecht und auch den meisten Lehrern nicht . niemandem eigentlich .

      1. Sabine

        eigerne
        energiest
        energetigieren

        Diese Nephilim (ich hab immer Nephren gesagt) das sind doch unsere Vorfahren die
        „aus dem Himmel ins Wasser“ kamen oder ? und sind das die die weisshellblaue Energie im Erdinneren erhalten und schützen ?

  9. Sabine

    ich glaube die erde ist der „Augapfel“ vom „Gott“ .
    und ausserdem glaube ich die Erde fängt bald an zu sehen . Das wird aber auch zeit finde ich , zu lange war sie zugedeckelt und hat sich einfach immer alles gefallen lassen .
    die ist fast wie eine Frau …. Frauen haben immer ein problem jemandem weh zu tun , sogar wenn sie in Todesgefahr sind , haben Frauen noch angst dem „Täter“ weh tun zu können .
    ist wissenschaftlich erwiesen .

    Antwort
  10. Sabine

    Das Selbstverteidigungsrecht ist auch im Völkerrecht verankert. In Artikel 51 UN-Charta ist die Rede von einem „naturgegebenen Recht zur individuellen oder kollektiven Selbstverteidigung“.

    Ja. Auch für Frauen gilt das und beissen kratzen spucken alles ist erlaubt . immer . und wenn man mit zwei fingern in die Augen stürt tut das weh und mit dem Handbällen von unten auf die nase …. das tut sehr weh und natürlich knie in schritt . oder mit beiden Händen gleichzeitig fest auf beide ohren und laut brüllen und richtig richtig fies dabei schauen . wie bei Hunden …. die haben dann auch angst und rennen davon . opferausstrahlung ist das schlimmste . und pfefferspray lächerlich und geht ausserdem leicht ins eigene auge im Eifer des Gefechts . alles was schwer ist kann auf einen kopf geknallt werden .
    das alles für den Notfall und notwehr . UN-Charta 51 erlaubt das ausdrücklich und das gilt sogar für deutsche 🙂 HA 🙂 ein Glück .

    Antwort
    1. Sabine

      also so habe ich das immer meinen Kindern erklärt . hab ihnen zwar ans herz gelegt niiiiiiiemals eine Schlägerei zu beginnen oder jemandem weh zu tun , aber wenn notwendig : zuschlagen .

      Antwort
  11. siegelbruch Autor

    Das Video ist sehr Interessant, er hat erkannt, dass uns die Schneekönigin alle eingefroren hat, und die Männer als verblödete Frostleichen, die müssen sich jetzt erst einmal geistig erwärmen und aufweichen, ein Strich durch die Schneeköniginnenrechnung sollte da schon einmal reichen. Warum? Alles muss, wie das Licht, frei fließen, dann kann man es auch wieder, völlig entfrostet, genießen.

    Antwort
      1. Sabine

        ich hab auch immer gedacht das der „ring“ um die lebensblume begrenztend ist und stört , aber das ist auch wie ein Schutz , weil die Unendlichkeit ist zuviel für ein menschliches bewusstsein .
        grenzen können ja auch schützen .

  12. siegelbruch Autor

    LIEBE = EBEIL = EBBE EIL = EBBE EILE = Ist die Rückläufigkeit des Flusses das Geile, in aller Eile? Begibt sich der Fluss abebbend auf die Flucht, so erzeugt das in einem eine Sucht, entspricht das dann der Liebe und all ihrer geilen Verfolgungstriebe? Wenn sich jemand zurück zieht in seine Selbstauflösung als MEHR = MEER, so liebt ihn natürlich der zurückbleibend Verdurstende und Austrocknende sehr. Elektrisiert durchs E-Beil, da findet er das Niederschlachten dann natürlich (damit das Blut ins Ausfließen kommt), richtig geil. E-Beil = lieB-E = Liebe, es kommt eben auf die Spieglung an, ich hoffe, dass sich ein jeder in diesen Spiegel (den der Zweischneidigkeit) erkennen kann.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s