Eselsweisheiten, um hin zur Galaktischen-Konföderation fortzuschreiten

Wer die Sexualität der Menschen nicht logisch klärt, das ist genau der, der sich durch Mord und Totschlag, in dieser Welt, nährt. Ich fordere diesbezüglich alle Religionen und Weltführer heraus, wenn sie nicht reagieren, so lasse ich es zusammenstürzen, ihr Kartenhaus.

Beitrag Nr. 495

Stuten-wollen-nicht-mehr-bluten04b

Warum fallen alle Männer schon beim „Stute-dium“, wegen ihres potent veröffentlichen Pferdestalls durch? Ja sie sollten den Reiter, der sie sein möchten, erst einmal stut-dieren, ehe sie anfangen mit irgendwelchen Stuten die Reiterei zu trainieren, wenn diese nämlich danach bluten, so werden sie, wegen ihrer ungenossenen Stutenmilch, zu Mörderstuten.

Die-Gluecksehe-03

Auferstehung04j

Es haben sich im Moment alle so sehr, durch ihren Neid bedingten Hass, selbst gerichtet, dass einer dem anderen nicht mehr als ein leckeres Gericht ansieht, und somit der Ekel voreinander wächst, welcher Umstand bedingt, dass keiner keinem mehr schmeckt, denn ein jeder hat somit den züngelnden Stoffwechseltod, für sich, als anzustrebenden Abschaltoralorgasmus, entdeckt, an dem er dann auch, im eigenen Gestank am Selbsthass und selbstbezogenen Ekel, verreckt.

Werden die Stuten nicht, voll und ganz, in bewusster Weise, aus ihrem gespeicherten Überfluss der Mast heraus, von dir genossen, so sind sie plötzlich, für jede deiner penetranten Eindringlichkeiten, geschlossen. Mann o Mann, du weißt es nur zu genau, du wirst in diesem Fall durch deine eigene Potenzsucht erschossen. Alles was du auf sie projizierst, das reflektieren sie nämlich auf dich zurück, und somit ist deine reflektierte Machtergreifungspotenz dein Untergang, Stück für Stück.

Siegelbruch

Advertisements

105 Gedanken zu „Eselsweisheiten, um hin zur Galaktischen-Konföderation fortzuschreiten

  1. siegelbruch Autor

    Ja die Kirche erklärte ihn zum Heiligtum des reinen Gotteskindes der Unbewusstheit, und die Männer fürchten ihn nun deswegen, denn im Gegensatz zum hilflosen Kind sind sie nun einmal mächtig und gescheit, und sich an ihrer Brust zum Säugling zurück zu entwickeln, das ginge für sie nun wirklich zu weit. Doch die Frau würde es einem unbewussten Blödmann auch niemals erlauben, denn schließlich soll er in vernünftiger Weise, ihr gegenüber, an seine Unterhaltspflichten glauben.

    Antwort
  2. siegelbruch Autor

    Also ihr Esel, ihr wollt in der Materie die großen Macker sein, ja und genau daran verreckt ihr elendig und geht ein, denn von den Stuten, die ihr begehrt, erntet ihr dabei ein: „Nein, nein und noch einmal NEIN! Wir sind uns für euren Dreck zu fein.“

    Antwort
  3. spiritshiva58

    Mann sigibruchi ein scheußliches Bild reicht echt , jetzt sind schon drei… (damit mein ich die obersten 3 ,nicht die naturbilder 😃 nackt sein is einfach völlig ok. Genauso wie liebevoller Sex, wers noch schätzt..ect ect…..Endlosschleife. ..täglich grüßt der Bruchi hier..😨😆😎)

    Antwort
  4. siegelbruch Autor

    Das Ausschüttungsplasma der Frau ist das, was die saure Frau (der ständig die schwarze Galle überläuft) nicht in sich erzeugt, und der sauer geile Mann, wegen der schnell verkäsenden Gerinnung, in ihm, nicht vertragen kann. Das ist das Problem, deswegen traut sich auch keiner so richtig an diesen Beitrag hier heran. Die Chemie stimmt bei ihnen nicht, dort liegt also ihr Hauptgewicht.

    Antwort
    1. Tula von der Sonne

      Siegelbruch und was nützt dann dein Blog, wenn alle sauren Frauen und sauren Männer hier nicht lesen 😯 aber genau für die schreibst du ja, also du schreibst wie sie sauer werden und was die tun können um wieder süß zu werden. Aber du machst deinen Blog für alle Sauren ungenießbar bzw. von vornherein abschreckend, also du schreckst sie ab, damit sie hier nicht lesen. So!
      Ich mein, mich stört das nicht, die sauren Menschen sollen blos auf ihren sauren bösen Blog bleiben. 😉 Aber du schreibst dann eben völlig umsonst. Nur für Dich und den Frosch. Alle anderen wollt ihr hier nicht haben.

      Antwort
      1. Laubfrosch

        nö das stimmt nicht, ich will alle hier haben… na gut die yelli wenn sie jeden tag hier 500 kommentare reingeschrieben hat, hab ich schon mal in die wüste gewünscht… aber ansonsten freu ich mich über die Schreiber hier… und soll der Siegelbruch deshalb so schreiben, daß es den Leuten gefällt?… ja dann wäre es ja nichts anderes wie der Schmalz des Einseifens der überall zu lesen ist… ist doch Unsinn… also muß man halt allein bleiben wenns keiner mehr verträgt… ich würde da auch keine Kompromisse machen… schreiben um der Harmonie willen, das funktioniert nicht, hab ich ja grad beim Doc gesehen, wenn das Bewußtsein nicht zusammenpaßt, dann kann man nicht harmonieren…

        Antwort
    1. Tula von der Sonne

      …..und werden übergewichtig, außerdem sind sie chemisch falsch zusammengesetzt…… ja das haben eindeutig die Iluminati der Aliens gemacht. :lichtgehtauf:

      Antwort
    1. Tula von der Sonne

      Nein, wir doch nicht, wir sind ja sowieso schon durch und durch verdorben, alles kaputt das ganze Plasma: 😯 aber die noch rettbaren, die lässt der Siegelbruch nicht ran, die haben keine Chance. „heul“

      Antwort
    2. siegelbruch Autor

      Ja Suncat, ich habe so das Gefühl, dass du die ganze Sache schon intensiv studiert hast, und nicht mehr viele Worte darüber machst, weil du dich in diese befreienden Umstand, der hier behandelt wird, sehr gut hineinfühlen kannst. Du wirst wohl auch wissen, dass die diesbezügliche Reaktion vieler Menschen da sehr ernüchternd ist.

      Antwort
      1. siegelbruch Autor

        Ja Sabicat es bedarf der Geduld, das weiß jeder Siegesbewusste. Denn der Siegesbewusste ist bewusst, die Unbewussten wollen dagegen Spaß der über die neckische Schadenfreude zum Ernst wird und kennen somit keine wahre Lust, denn die gibt es nur logisch wissend und bewusst, deswegen sterben sie irgendwann, vom Alter prozesst, mangels Lebenslust.

        Antwort
    1. apis

      Hallo EVA, magst denn nicht sagen woher du dieses „gif“ hast?

      Vorwärts rückwärts ist eh ein und das Selbe… im Kreislauf, — hier zu sehen, –

      https://jessika48.wordpress.com/2016/03/16/alfred-steineckers-zaubershow/comment-page-1/#comment-4357
      „Kerstin schreibt:
      18. März 2016 um 19:17
      @ Rosi

      Siegelbruchs Blog ist doch nur für Ausgestoßene, die sonst keiner haben möchte. Was meinste was die damals Beleidigungen abgelassen haben, auch der vereehrte Herr Roger, weil ich sie hier nicht schreiben lasse. So plem plem kann man garnicht sein, die hier freizuschalten… Sollen sie ordentlich lästern, haben ja sonst nichts von ihrem Leben, kann man schon raus lesen… 🙂
      Antwort“

      Sie wiederholen sich stets – ohne sich wieder zu erholen… planschend im Teich der Einseitigkeit…
      Wenn`s sche Macht…dieses „Man“ könnte, Einer sollte mal, wo ist denn bitte das Ich … letzteres würde freilich einen selbst konfrontieren mit seinen eigenen Worten, Gedanken und Taten, da ist es doch bequemer, Mensch sagt: Man sollte … Man kann da, ..Man ist da völlig frei, Man ist da … . das ist unverbindlicher .. scheinbar.
      Hinter dem Ich steht freilich ein bewusstes Wesen ohne Furcht… vor dem was „äussere Zwänge“ genannt wird… welche gerne als AUS REDE herhalten sollen….
      Feigheit vor dem Feind… Feigheit – Furcht vor sich selbst…
      apis
      http://www.zeit.de/kultur/film/2014-09/marjan-lindenstrasse/bitblt-640×480-9233bf866124e837824b56b39c8df60148115b15/wide

      Antwort
      1. Roger

        Nur zur Klarstellung:

        Ich habe auf ihrem Blog niemals „Beleidigungen abgelassen“ gegen sie… ich habe vor ca. einem halben Jahr lediglich einen einzigen Link zur Flüchtlingskrise gepostet, den sie natürlich nicht freigeschaltet hat…

        Eines Tages werden sie ihre Lügen einholen…

        Antwort
        1. apis

          Roger
          Ich habe auf ihrem Blog niemals “Beleidigungen abgelassen”

          Ich schon,,, ledig waren das keine Beleidigungen aus meinem Focus, . ehern denn Beileidsbezeugungen — Weckrufe etc.
          Kommt drauf an was Mensch draus Macht..ab in den Mülleimer oder sich EBEN stellen…
          Hau rein…
          piep

          apis

    1. siegelbruch Autor

      Ja Sabicat, wie sagt man so schön in der Esoterik: „Die Liebe muss wieder ins Fließen kommen.“ Warum? Weil jede Krankheit auf sich verfestigende Stauprozesse beruht.

      Antwort
    1. Suncat

      Also hier fließt ja mal gar nichts!..Lässt doch zu wünschen übrig,..was sie hätte machen können,. fehlt der richtige Mann!

      Antwort
  5. Der listige Doktor

    So, morgen fliege ich in Urlaub. Hurra, endlich wieder raus aus diesem Kaff. Sechs Wochen Sonne, Strand, Meer, Longdrinks , Palmen und schoene exotische Frauen, die glauben, sie koennten mir Geld abflirten. An solcher Einfaeltigkeit amuesiere ich mich immer am meisten.

    Tschuess, Ihr Lieben, bis dann mal.

    Conny … Sabine, ich bin weeeeeeg, ihr koennt heim kommen und wieder alles zuspammen! Der boese Doktor ist weg. Verkuendet wieder Gottes Wort, den Gefallenen. Sie brauchen Euch. 🙂

    Ich denk an Euch, wenn ich mein saures Plasma vergeude. *lach*

    Antwort
      1. Doktor Nötigenfalls

        @ Roger

        Wenn ich im Urlaub bin, vermeide ich Internet. Ich nehme auch keine Internetfähigen Endgeräte mit. Mein Handy ist alt, kann nur SMS und Telefon. Das mache ich ganz bewusst, weil ich sonst schwer Ruhe finde, so „innerlich“.

        Urlaub heißt Abstand von allem.

        Grüßchen
        Doc

        Antwort
    1. Suncat

      Also Doc,. dir wollte ich auch nicht mal im Traum begegnen,..Du tust mir jetzt schon leid. Wenn wieder kommst ,..so leer im Geiste wie in der Materie.

      Antwort
      1. Doktor Nötigenfalls

        @ Suncat

        Dann träum halt nicht von mir.
        Dein Mitleid ist zwar völlig unnötig, aber wenn du unbedingt willst, mach nur. 😉

        Antwort
    2. Tula von der Sonne

      schon wieder 😯 „heulheulheulheulheul……“ vermeide die Vodoos, scharfes Essen, Rauchwerk, Drogen und Alkohol, Zaubersprüche und die bösen bösen bösen Frauen dort oder eben Jungs, vertraue keinen Taxifahrer und halt dich von den Kellnern fern, meld dich einmal in der Woche und geh in die Kirche, verwahre dein Paß, Geld und Wertsachen im Hotelsafe, pass auf das dir niemand was in deinen Drink mischt…….. „heulheul….“ tschüss, hab dich lieb……. „heulheulheulheul“ ❤ ❤ ❤

      Antwort
      1. Doktor Nötigenfalls

        @ Tula

        Endlich mal eine ehrlich gemeinte, besorgte Stimme der Fürsorglichkeit. 🙂

        Sorge Dich nicht, Du edles Gemüt, meine Mutter wacht über mich, d´roben im Himmel.
        Es wird alles gut.

        *Taschentuch* – Hier bitte. 🙂

        Antwort
    3. Suncat

      WIE DURCH GEDANKEN REALITÄTEN ENTSTEHEN ALLE BEITRÄGE UNTERSTÜTZUNG

      SPIRITUELLES
      IHRE REALITÄT IST LEDIGLICH EIN SPIEGELBILD IHRER SCHWINGUNGEN
      Alles im Universum besteht aus Energie und Materie; alles, was Energie und Materie darstellen, ist eine energetische Vibration. Energisches Vibrieren zieht ähnliches Vibrieren an. Das ist das Gesetz der Anziehungskraft. Den menschlichen Körper und die äußere Erfahrung umfassen ca. 99 % Energie und weniger als 1 % ist Materie. Interessant ist, dass wir uns eher darauf konzentrieren, was wir sehen können, welches weniger als 1% darstellt.

      Die Tatsache ist, dass die unsichtbare Energie und Materie, und ihre energetischen Vibrationen, sich am schwersten auf Sie und Ihre Lebensziele auswirken. Der nachfolgende Text beschreibt, wie Sie Ihr Inneres kultivieren und somit Ihre Eigenschwingung anheben können. Ihre Realität ist lediglich ein Spiegelbild dessen, was Ihre energetischen Schwingungen in Ihr Leben ziehen.

      Die Erhöhung Ihrer Schwingungen hilft Ihnen dabei, Ihr Leben aus höheren Ebenen des Bewusstseins und Macht zu manifestieren. Wenn Sie Ihre Schwingungen erhöhen, sind Sie in der Lage, sich mit Ihrem wahren Selbst, Ihrer natürlichen Berufung und Ihren Zielen und Träumen im Leben auszurichten. Sie finden Frieden, Liebe, Glück, Leidenschaft, Zweck und haben die Möglichkeit den ganzen Erfolg und Wohlstand zu manifestieren. Hört sich nicht schlecht an, oder?

      Als Menschen geben Ihre Gedanken, Absichten und Emotionen Ihre Schwingungen wieder. Diese werden auch durch Ihre Erfahrungen und Ihre Umgebungen beeinflusst. Wenn Sie sich Ihrer Schwingung und ihrer Rolle in Ihrem Leben bewusst werden, können Sie beschließen, Ihre Schwingung zu erheben, indem Sie positive Gedanken und Gefühle wählen, die sich gut anfühlen und sich nach dem größeren Nutzen von allen ausrichten. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, um Ihre Schwingung zu erhöhen. Der Schlüssel ist das Bewusstsein von dem, was Sie tun.

      spiritual-awakening-process

      Es scheint, dass jeder einem Grad des Schicksals unabhängig vom bewussten Gedanken folgt. Ihr Niveau des Bewusstseins und Vibrierens wird bedeutend darin, wie sich Ihr Schicksal erschöpft, und ungeachtet dessen, ob das jämmerlich oder wunderbar ist. Niedrigeres Vibrieren läuft auf mehr Leiden hinaus und schließt häufig: negative Gedanken (das Murren, Entschuldigungen), negative Gefühle (Wut, Angst, eifersüchtig, Schuld, Schwermut), und negative Ergebnisse (Konflikt, Schmerz, Krankheit, Verlust, Unfall, Trauma, Drama) ein. Höheres Vibrieren läuft auf mehr Liebe hinaus und schließt positive Gedanken (Dankbarkeit, Anerkennung, Überfluss), positive Gefühle (Frieden, Heiterkeit, Mitfühlen, Annahme), und positive Ergebnisse (Gesundheit, Glück, Erfolg, und Wohlstand) ein.

      Wie Sie sich fühlen ist die wichtigste Variable in Bezug auf Ihre Schwingung. Die emotionalen Schwingungen, die Sie aussenden ziehen Situationen und Szenarien an. ‘Was du heraus sendest, kommt zu Dir zurück.’ Wir haben es alle schon gehört. Das Universum ist neutral; Es begünstigt niemanden. Das Universum gibt Ihnen einfach das, was Sie sich wünschen, bewusst oder unbewusst. Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihre Schwingung zu einem Ort der Liebe, Mitgefühl, Wertschätzung und Überfluss zu erhöhen.

      Wie Sie Ihre Energie-Frequenz erhöhen? Ändern Sie Ihre Gedanken! Ändern Sie Ihr Glaubenssystem und die Muster und Gewohnheiten, die kontinuierlich filtern, wie Sie die Welt sehen. Automatisch wird Ihre Energie-Frequenz erhöht. Konzentration auf Dankbarkeit, Liebe und Integrität werden automatisch Ihre Energieschwingung erhöhen. Sobald Sie Ihre Schwingungsfrequenz erhöhen, beginnen Sie genau das zu manifestieren, was Sie in Ihrem Leben wollen. Sie fangen an, mehr von dem was Sie wollen, zu gewinnen …

      spiritualawakening2

      Der menschlicher Körper und Erfahrung besteht aus Energie und Materie, die eine energetische Schwingung halten. Diese Vibration bestimmt die Ergebnisse in Ihrer Realität. Sie haben bei niedrigeren Schwingungen begrenztes Bewusstsein und somit beschränkt sich der Zugriff auf Ihre Superkräfte. Bei höheren Schwingungen, verbinden Sie sich mit Ihrem wahren Selbst, in welchem Sie in der Lage sind, Ihre menschlichen Erfahrungen in Dimensionen des Bewusstseins zu erkunden, von denen Sie gar nicht wussten, dass sie existieren. Sie können nur die Wirklichkeit erfahren, die Ihre Schwingung Ihnen erlaubt zu erfahren. Erheben Sie Ihre Schwingung, und entdecken Sie die Evolution der menschlichen Erfahrungen.

      Antwort
  6. siegelbruch Autor

    Sebstbefridigung ist nun einmal nicht nur etwas für den Mann, weil eine Frau sich, im Zuge der Gleichberechtigung, nun auch masturbieren kann. Für den Mann, hängt da meistens noch ein Kasten Bier dran, ehe er so richtig schön überfließen kann:

    Antwort
    1. siegelbruch Autor

      Wem sagst du das, aber es ist nun einmal so, Männer und Frauen verschwenden alles in ihrer Art nebeneinander her zu leben, unter dem Motto: „Der Zug ist abgefahren, ihm bzw. ihr kann ich nichts mehr geben.“

      Antwort
    1. siegelbruch Autor

      Ja Sabicat, erst sind es die Gedanken, die verbinden, und danach, wenn sie zum tragenden Lebensgefühl geworden sind, wird jede andere Verbindung möglich sein, das mit dem Nehmen und Geben sieht nämlich nicht jeder so schnell ein, möchte er doch moralisch sein.

      Antwort
  7. Conny

    Tja,Conny gibt´s nicht mehr.
    Hin und Her macht Mann nicht mit mir.
    Allein genießen wohl zum xten mal ab morgen.
    Ich fasse es nicht.
    Mr. REINER ist mein Schöpfer?
    Ich könnte jetzt soooooooo viel erzählen.
    Aus die Maus.
    Das EInzige ,was ich wahrlich hier habe.Naegativstenergie.

    Antwort
  8. Laubfrosch

    im grunde genommen ist das für mich gar nicht mehr unmoralisch, ist irgendwie normal geworden, wenn man sich solange damit beschäftigt und auch wenn man keine Kinder hat… irgendwie scheint mir die Welt unnormal wie die das ganze handhabt… mir scheint es ist so eine Kehrtwende… 🙄

    Antwort
      1. Roger

        Natürlich glaube ich an Reinkarnation, Tula… ich bin sogar absolut überzeugt davon… habe diesbezüglich in meinem Leben schon so viele Hinweise erhalten… wenn ich auch zugeben muss, dass ich über keine direkten persönlichen Erinnerungen an frühere Leben verfüge… NOCH nicht, wer weiss… 😉

        Antwort
      2. tulacelinastonebridge

        Roger bei dir hab ich eben keine Ahnung wie spirituell du bist……. aber deine Antwort find ich gut.

        Jeder lebt normalerweise mehrere Leben hier auf Erden, also gleichzeitig, also der Roger in der Schweiz, der Fernandez in Portugal, der Chan in China, die Lucy in England usw……..du bist das gleichzeitig jetzt, vielleicht dust dich bei deinen Jetzt-Leben leichter mit dem entdecken. 🙂

        Antwort
      3. Roger

        Hui Tula, Spiritualität ist DAS zentrale Thema in meinem Leben… ich lass das einfach nicht so raushängen, weil es die Mitmenschen oft nicht interessiert, oder sie damit nicht umzugehen wissen…

        Und was Du schreibst bezüglich der ‚aufgeteilten‘ Seele, die gleichzeitig an verschiedenen Orten dieser Welt weilt… auch dies halte ich für absolut plausibel… ich sag mir einfach immer wieder: wenn es sein soll und die Zeit reif ist dafür, dann werden diese Dinge zu mir finden…

        Antwort
      4. tulacelinastonebridge

        🙂 Ich hab ja heut den Tag der Trauer, weil der Doc nicht mehr da ist 😦 aber du bekommst jetzt ein Küsschen „schmatz“ , genau so ist es wie du gesagt hast.

        P.S. ich gehör zu den Mitmenschen die das interessiert, darfst ruhig mehr schreiben. 🙂

        Antwort
      1. apis

        Hallo Tula,,,,

        „Jeder lebt normalerweise mehrere Leben hier auf Erden,…“
        Wer bitte ist jetzt – nun wieder dieses Jeder? Und was ist Deine Norm aalende Weise..
        sehe das nicht gleich wieder als Angriff… sag einfach mal was an Meer aus Dir… kommt gut
        apis

        Antwort
    1. apis

      Roger wen magst jetzt mit diesem link wieder Fesseln?
      😉
      Fesselnder Bericht… ? Bar jed welcher Fessel ist der freie Geist… Im Menschen… wenn er, der Geist – denn mal Freiraum findet in dem was GeHirn,– (Geh denken ) benannt wird.

      Ich erfahre mich nicht als Mensch welcher da des Nächtens träumt. Ehern als Geistwesen welches Sich an vielen Orten auf zuhalten pflegt.
      Einer dieser Orte ist dann des Morgens wieder — jene Hülle die ich Hier just eben auch bewohne. Diesen Körper,- indem freilich längst die Neunheit wieder Platz genommen hat… sich erneuerte… bereit um zu fliegen … erneut, ohne Baal Ast…
      GEN AU dieses freilich wollte ich eben auch erfahren…

      Um es mit einem Zitat aus dem Film Superman gegen Batman DAWN of JUSTICErst , zu beenden… diesen meinen KO MEN TAR :

      “ Es wird (wurde* apis) Zeit zu erfahren was es bedeutet Mensch zu sein“
      Ach Ja, und die Darsteller, die Akteure im Film sind ja auch stets die gleichen Gesichter… 🙂

      Lichter Gruss
      Kurt Meyer
      apis
      sum a cum la u de

      Antwort
      1. Roger

        Ja Apis, mir wird auch immer schneller, immer deutlicher bewusst, dass sich unser WAHRES Leben in höheren/anderen Sphären abspielt, und dieses Leben im Fleische hier auf dieser Erde DIE EIGENTLICHE ILLUSION ist…

        Grüsse an Dich

        Antwort
        1. apis

          Tutti en sieme – Tutto sommato
          MA TRU SCH KA…
          😉
          Ich sage und bringe somit mich zum Ausdruck, als Menschenwesen eben hier, …
          Es ist mir eine Freude Dir hier on EARTH auch als Rogerwirklich wieder zu begegnen… bewusst
          apis

      2. tulacelinastonebridge

        Roger…… falls du den Text weiterlesen willst, musst du auf Nebadonia schaun.

        Im Leben total sein

        Experimente mit
        Totalität und Ganzsein

        Die Sekunden Meditation des Moments:

        In der Welt hundertprozentig bei der Sache sein und mit ganzem Herzen und Aufmerksamkeit tun, was gerade getan werden will.

        Die Wohltat:

        Der Grund für die meisten unserer Probleme mit der Welt ist, gespalten zu sein. Wir teilen uns in viele verschiedene Gedanken auf. Diese Sekunden Meditation hilft dabei, alle Spaltungen loszulassen und eins zu werden – im Handeln, im Sein. Der Segen: Wenn das Herz und der Körper und der Verstand hundertprozentig und ungeteilt dabei sind geschieht Dankbarkeit, Freude, Harmonie und die Verbindung zum großen, ungeteilten Ganzen.

        ………… alles ist wahr, alles ist das wahre Leben…… ob jetzt der Storch die Kinder bringt oder nicht, das Leben wird trotzdem zum Leben gemacht und ist somit wahr.

        Antwort
        1. apis

          Wenn ihr so dankbar sein wollt, dann offenbart euch Jetzt, mit Antlitz im Sein, Hier und Jetzt, anstatt euch zu verstecken,,, hinter Schleiereulen….
          apis

        2. apis

          TULA…

          wenn dem so ist wie du schreibstdann geniesse doch deinen Körper und zeige dein Antlitz, – voller Innbrunst und Dankbarkeit:
          JETZT und HIER

          „alles ist wahr, alles ist das wahre Leben…… ob jetzt der Storch die Kinder bringt oder nicht, das Leben wird trotzdem zum Leben gemacht und ist somit wahr.“

          Wenn der Walman seine Walfrau schwängert hat das nichts mit dem Storch zu tun,- Floskel über Floskeln… Schwimmhilfe gefällig…
          Und auf NE BA DON-
          MUSS nicht gelesen werden, es kann gelesen werden, ..
          “ Aber Vorsicht, bilde dir deine eigene Meinung“
          apis

      3. Roger

        „In der Welt hundertprozentig bei der Sache sein und mit ganzem Herzen und Aufmerksamkeit tun, was gerade getan werden will.“

        DAS ist DER Schlüssel, Tula… gelingt mir immer besser und hat mir ganz neue Welten eröffnet… hat mich meine Kleine gelehrt… und als sie wusste, dass ich verstanden habe, durfte sie wieder in die lichten Welten zurückkehren…

        Antwort
        1. apis

          Roger,… immer rein oder eben raus damit… Lichte Welten… wer hat sie gemacht, diese Welten… ?
          Deine „Kleine“ ist nicht weg… das könntest du ihr vermitteln…. wo sie Dich,- als Mensch doch dies gelehrt hatte… und das was sich TSB nennt ist gewiss nicht der Adressat …………..
          apis

      4. Tula von der Sonne

        Apis, für dein Irrenhausgehabe hab ich heute wirklich keinen Nerv, halt dich an die dir bekannten Halbseidenen, ist besser so.

        Antwort
        1. apis

          Tula von der Sonne,,,
          wie viele Tuallas hast du dir denn zu gelegt,
          Warum hast Du keinen Nerv, wo du doch alles bist, und von der ich mir mit zu teilen lassen hätte – ich sei etwas was Du Halbseiden nennst,,, . Du bist genervt… dann hat dich wohl die Elektrik im Griff… so als Körper– Übrigens, – wohnst du schon mit deinem Leibchen in INDIA 😉
          oder bist du immer noch als verschwommenes am Wege deiner Gurus…
          Ein Fisch namens Wanda ler..
          Du und von der Sonne,… das freilich nehme ich Dir nicht ab… Du und von der Sonne,, geh auf deine Baalkon…

          lg
          apis

      5. Roger

        „Deine “Kleine” ist nicht weg… das könntest du ihr vermitteln…. wo sie Dich,- als Mensch doch dies gelehrt hatte…“

        Deine Worte berühren mich gerade sehr…

        Ich weiss das ja auch, aber als ‚Mensch‘ bin ich halt immer noch zumindest zu einem gewissen Teil auf die Materie fokussiert… und so schmerzt es mich manchmal halt immer noch, ihr weiches, warmes Fell nicht mehr berühren zu können…

        Und mit Tula sei doch nicht so streng… ohne sie (und Laubi etc. pp.) wäre ich nicht mehr hier hängen geblieben… und lachen kann ich mit ihr auch, ein seltenes Geschenk…

        Antwort
        1. apis

          Roger … lila ist auch alil..
          punkt,,, hat nichts mit Strenge zu tun…
          Ich hatte es nie mit den lila blass blauen, ich bin für rot und für blau.. das Echte Leben… Reale Farben …
          Nebenbei habe ich mich auch mit alle dem zurecht zu finden was eben nicht just mich gern hat,- oder e`Ben gern haben kann,- äh – könnte…
          Licht
          apis

      6. Tula von der Sonne

        Also wenn der Blog jetzt von lauter Schizis überschwemmt wird, dann bin ich auch erst wieder in 6 Wochen da, aber Dich Roger lese dann noch, du warst auch der einzige Grund warum ich heute hier geschrieben hab. Umärmla lieber Roger ❤

        Antwort
        1. apis

          TvS

          ach du verärmelter Farbloser Umarmer…
          suchst du ein Opfer – du auserwählter..
          Shizos,,, das ist die Verschwörung schlechthin. versprachlicht… Bezichtige deine Ggenüber ob deiner eigenen PHA BRI KA TE..
          komm zeig dein Gesicht… sei Wirklich… das brennst DU noch nicht…
          Servus Servatio.. Sklave ave.. Amen
          das ist es was dir gefällt…

          apis

    1. apis

      und wenn sie doch da ist,.. jene Waage, wird doch all seits gewogen, ob nun beim Metzger oder im Menschen als Gut oder Böse, – Mag ich – mag ich nicht, gefällt mir, – gefällt mir nicht…
      oder eben auch „freu mich für dich“
      Da ist es ein Leichtes mal eben so einen Satz raus zu hauen, den Lesern – als Menschen vor den Latz zu knallen… ohne auch ledig ein wenig mehr mit zu teilen, … was denn zu einer solchen Einsicht,. einer Sicht geführt hat… und wer ?
      Oh ja. die Waage gäbe es nicht und folglich Schluss mit jed welchem der lei Gedöns…
      da antworte ich mit Pupsen di Piep… ist wohl gleicher massen Gehaltvoll…
      apis

      Antwort
      1. bingo

        bingo Apis!!
        Auch du hast „gesehen“!
        Freu mich für Dich!

        Und doch scheint es mir „unnötig/unmöglich“ Dir jetzt Deine „Einsicht“
        zu benennen, denn Du hast bereit´s „gesehen“
        Sowie auch Conny! Ansonsten hätte sie dies (mit der Waage) nicht formuliert 😉

        Antwort
        1. apis

          bingo
          Ich sehe nicht,… ich bin das was ich bin, Du hin gegen sprichst mich als Körperlichkeit an.. hast nicht gesehen, verteile aus deinem Hinterhalt nicht Komplimente zu mir…
          Hellau, – Fasnet..Fasching-
          😉

          OY.STER. IA

          apis

        1. apis

          bin go
          Ich hoffe nicht dass dir das solches wider fahren hat lassen was ich einen Abgang nenne.. bereits nach den ersten drei Worten, – wäre ja dann ein Schnellspritzer… – womit ich mich wieder bei der Thematik dieses Blogs ein gegeben hätte..
          s`k ur t´le
          😉

          apis

  9. apis

    „Eselsweisheiten, um hin zur Galaktischen-Konföderation fortzuschreiten“

    ESEL – LESE
    Bilde DICH anstatt DICH in einem einzigen Bilde fest zu halten…
    apis

    Antwort
  10. apis

    SEIN … EX PER I MEN `T.. Imatrikulation – Rituale – Anbindung – Verhaftung – Glauben müssen, Glauben wollen… Glauben sollen – Besser sein wollen – als der andere … Krieg
    Klabuster Beeren…
    auf TEUTSCH —

    IN der Scheisse wühlen… anstatt die Erde Nutzbar zu machen verfielen gar sehr Viel Bewusstseinsteile in die Re Legionen… wieder Sich selbst. Was für eine Erfahrung…..

    Wegen eines Wortes, das gegeben wurde von wem, – einem Wesen welches schlicht falsch über gesetzt worden war – dahingehend. Mach dir die Erde Untertan,— und so der Mensch sich selbst untertänigst in Verirrung ein gefunden hatte.. weil er glaubte : Ein andere würde es richten…sich in Abhängigkeit erfuhr…
    Piep
    apis

    Antwort
  11. apis

    I KA R US und DAE D A LUS,
    oder a`la „flieg nicht so hoch mein kleiner Freund… “

    Ja, – ja die Voegel fliegen, aber Mensch, das Wesen im Menschen solle verhaftet bleiben… obschon er doch in dem – was er Träume gelernt hatte zu nennen, wohl weisend fliegen kann.

    Daher solche ES KA PHA DEN der Scheinheilgen..Widerkäuer..“wage es ja nicht zu finden was du suchst, noch besser suche erst gar nicht..“ Lies nicht zwischen den Zeilen, und erst recht -bilde dir ja nicht ein, dass Du etwas besonderes saeihst.

    Vertraue Dich an, denen die da kleine Wesenheiten nutzen, welchen nach dem Rume dürstet. Ihnen wird gegeben werden, – reichlich nach dessen Gusto, und so lange er es will…….. Sie werden freilich auch stets daran erinnert – wo sie denn wohl wären ohne den, welcher da Jünglinge in Machtpositionen hieft……. sich freilich auch ihrer bedient; – gar Geister in Frauenkörpern vermännlicht..

    Jene geben dann in den Medien alles … um des Ruhmes Willen, vom Boxer über den Schauspieler bis hin zum Stripper,
    Ja und der Strippenzieher freilicht bleibt im Hintergrund der Abwasserkanalisation. Badet seine Hände in Unschuld… er zeigt sich nicht…
    Er,- der sich verirrte… Ihm biete ich den Erblass an, ohne zu bezahlen,, er möge sich einfinden und bereuen, oder aber er wird als Mensch in der sogenannten neuen Welt sich ein zu finden haben… so lange bis auch er sich erinnert…
    apis

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s