Ist der Menschenkörper für die Seele ein materieller Fühler, warum wird dieser dann aber immer vereisender, vergreisender und kühler?

Ich sage euch eines, auf diesen Blog der geistigen Klärung werden viele kommen und wieder gehen, und das letztendlich nur, um irgendwann wieder zu kommen, um einzusehen, denn es gibt leider keine andere Möglichkeit die Menschenwelt zu verstehen. Und möchte jemand die Welt und sich selbst nicht verstehen, so wird er elend zugrunde gehen, denn er zeigt kein Einsehen, und will somit in die Dunkelwelt eingehen.

Beitrag Nr. 527

Erfrischungsgetraenk01c

Nein, an mich braucht niemand zu denken, es sollte sich lieber jeder in die hier dargelegte Wahrheit (zum Zweck der geistig geklärten Verbindung von Körper und Seele) versenken, denn diese gibt ihm genug zu denken.

Ich habe mit ihren menschenwürdigen Problemen und somit mit ihnen nichts zu tun, denn ich weiß wer ich bin, und das macht für alle, die es nicht wissen, keinen Sinn.

Ich möchte, da mir alle fremd sind, wegen Entwürdigung des Menschen und Menschenfeindlichkeit verurteilt werden, und zwar noch hier auf Erden. Weil mir alle fremd sind, deswegen könnte es natürlich auch eine Verurteilung wegen Fremdenfeindlichkeit werden. Wie sagte Christus einst? Viele werden an die Pforte des Himmels klopfen und um Einlass bitten, doch ich werde dann zu ihnen sagen: „Geht eures Weges, denn ich kenne euch nicht, ihr seid mir fremd mit euren guten Sitten, die mit viel danken und bitten.“ Warum seid ihr nun aber alle fremd? Natürlich aus ungeklärten Ursachen heraus, die Ursache ist euer Lebenstrieb, doch wer diesen nicht logisch hinterfragt, dem bleibt dieser fremd, und was fremd ist, das bekommt vom unbewussten Menschen, mangels Begeisterung und wegen seiner daraufhin hochgehaltenen Moral, keinen Applaus.

Liebe kann anscheinend überall im Universum existieren, nur eben nicht zwischen Mann und Frau, denn wenn sie nicht (als seine bessere Hälfte) aufpasst, dass er den Anstand wahrt und sich zusammenreißt, dann nimmt die Liebe sich (durch seinen unbewussten Lebenstrieb) immer so sehr unmoralisch aus, doch nur der sittliche und moralische Mann, der sich für sie zusammenreißt, der bekommt von ihr Applaus, sein eigener Abriss, der bleibt dann natürlich nicht aus, und das obwohl er doch immer glaubte, er könnte sich auf ihren moralischen Reinheitsfundamenten aufbauen, er müsste ihr dazu nur zu genüge (aus seinem zunehmenden Minderwertigkeitskomplex heraus) vertrauen.

Ehe und Beziehung heutzutage? Wenn zwei sich zusammen langweilen, dann ist das nicht so einsam, dann ist das nämlich, für den einen und den andern, mehr gemein, aber wenigstens sind sie in ihren Gemeinheiten dann gemeinsam.

Weil die Menschen mehr von der Ehe erwarten, deswegen wollen sie einen mit seinen Mitteln ansprechenden Partner, aber keinen Ansprechpartner, denn was sollte er schon wissen. Alles was er weiß, das macht sie nicht heiß.

Der menschliche Körper ist der Fühler der Seele, mit dem sie in die materielle Welt hineinfühlen möchte. Wenn der Körper jedoch weitgehend abgeschnitten wurde von der Seele, sodass sie sich nur zu einem geringen Prozentsatz in dem Körper integrieren konnte, oder es sogar so ist, dass selbst die Seele schon vieler ihrer Seelenanteile beraubt wurde, so leidet der Mensch, sehr verunsichert, an gemischten Gefühlen, wobei er nicht mehr wahrhaftig definieren kann, was er so eigentlich fühlen will, und er sodann aus dieser Verunsicherung heraus alle Gefühle verdrängt und zurückweist (= er vereist und vergreist). Dieser Mensch lebt dann nur noch entsprechend einer Art Versuchung im Reizreflex, wobei er sich auf das konzentriert, was sich ihm noch (peinlichst) entzieht, da er es fühlend ergreifen möchte, aber jeden der sich auf ihn konzentriert um ihn fühlend zu ergreifen, den weist er indirekt bis direkt zurück, da er sich auf diesen nicht konzentriert hat, und seine Art den anderen zu ignorieren, den anderen zur ergreifenden Annäherung anreizte. Sollten Mann und Frau jedoch doch einmal kontaktwillig aufeinandertreffen, so sind sie erst einmal sehr verunsichert (= erregt) in ihren gemischten Gefühlen versunken, eben durch die mangelnde Verbundenheit mit ihrer Seele, weil sie dadurch nicht definieren können, wie sie sich gegenseitig (als Fühler ihrer Seele) fühlen möchten, ohne dass sie dabei, wie alle anderen Menschen in dieser offensichtlichen Menschenwrackgesellschaft (die der schief gegangene Crash-Beziehungen), schaden nehmen. Bleiben sie nun aber trotzdem zusammen, so brauchen sie etwas (ein gemeinsames Konzentrationsziel) worüber sie ihre gemischten Verunsicherungsgefühle verdrängen können, weswegen sie sich eine materielle Leitlinie erschaffen, auf der sie dann gemeinsam zu erreichende Ziele anvisieren, um dabei in hyperaktiver Art und aufs Ziel vernagelt, immer mehr jegliche Gefühlsebene verlieren (= sie mutieren gemeinsam zum Bioroboter), sich also immer mehr als Fühler, von ihrer Restseele, die noch Zugriff auf sie hatte, wenn auch nur als erregend gemischtes Gefühl, abzuschneiden, das bedeutet nun aber, für diese Körpermenschen, Alterungsprozess und Leiden.

Menschen, die durch die Verdrängung ihrer Seele und die somit eingeleitete Seelenflucht, kalt geworden sind, um die herum bildet sich ein Kondensat, und dieses stellt sich dann als ihr dickes Fell, bzw. Fettpanzer dar. Jeder bekommt sein Fettweg! Ist das Wahr?

Als in dieser Welt verkörperte Seelenanteile, da sind wir Menschen, durch unsere Umkonzentration ins ES (= Sächliche) bzw. ESSEN (essen um zu vergessen) hinein abgerutscht, also ins Neutrumartige (= Mann und Frau wissen nun nicht mehr so recht, durch den Mangel an geistiger Lebenstriebklärung, ob sie nun Männlein oder Weiblein sind) und Sachbezogene. Unsere künftige Lebensaufgabe ist es nun aber hier auf Erden, unseren ursprünglichen Lebenstrieb (= der Trieb, der uns in diese Welt hinein trieb), den der körperlichen Verbindung zwischen Mann und Frau, logisch erfassend zu hinterfragen, um somit aus dem bloßen ES eine erkennende Differenzierung hin zum ER und zum SIE zu erschaffen (= eine geistige Rückverbindung zum Männlichen, was sich auf Erden als Form noch in etwa als männlich darstellt und eine gefühlsmäßige Rückverbindung hin zum Weiblichen, was sich in dieser Welt nur noch als Form etwas weiblich darstellt), also zum wahren Männlichen und zum wahren Weiblichen hin, die sich gegenseitig aus dem Selbstverdauungsprozess des ESSENS herausziehen, da sie ihre Körper wieder in gegenseitig ergänzender Verbundenheit schöpferisch genießen können, ohne dabei das Risiko einer ungewollten Schöpfung einzugehen. Bei den ES-Menschen (= Neutrummenschen) ist die Sexualität, die sie eigentlich geistig erkennend umdefinieren sollten, nämlich nur noch (scheinbar) die schönste Nebensache der Welt, da sie ihre Geschlechtsorgane, im Geheimen, als ekelhaft und schlecht bezeichnen, weil sie diese nur noch als schmutzige Ausscheidungsorgane ihrer Stoffwechselendprodukte ansehen, doch somit ist jeder, der es bei ihnen auf eine geschlechtliche Verbindung anlegt, für sie automatisch schmutzig. Aber nun wollen sie sich nicht auf Dauer, von solch einen, benutzen und beschmutzen lassen, und beginnen somit, ihn immer abgrundtiefer zu hassen. Nein, sie kann ihn in diesem Fall, mit ihren ständigen Liebesbeweisforderungen, nicht mehr in Ruhe lassen.

Wenn er all ihren Wünschen (= Liebesbeweisforderungen) vorbildlich entspricht, dann wird ihr, durch diese öde Gewohnheitssache, plötzlich Sterbens langweilig, denn sie hat sich von ihm erhofft, das er ihr logisch darlegt, was sie sich von ihrem Lebenstriebgefühl her sehnlichst wünscht, aber weil er dies scheinbar nicht will oder eben nicht kann, deswegen hätte sie ihn am liebsten gelyncht, da sie es sich doch so sehr, für ihn ein Genuss (im vollen Fluss) zu sein, wünscht.

Sekretionaerin01c.jpg

Der Mensch ist eine Ausschließung, denn in seinem, ihn reizenden bis überreizenden, Intimbereich möchte er nicht öffentlich sein, und deswegen geht er dann vereinsamend ein, unter anderem auch vereinsamend zu zwein. Die diesbezüglich geistig logische Klärung ist ihm zu unmoralisch und zu unrein, der Tod (der im Kopf anfängt) in anödender Langeweile soll es dann schon einmal für ihn sein.

Wir haben alle das gleiche Kommunikationsmittel, nämlich die regelnde und geregelte Muttersprache der Systemprogrammierung, deswegen kann das Resultat unseres Lebens nicht anders, wie bei all den anderen Systemleichen sein. Seht ihr meine geistig logische Deprogrammierung des Systems wohl schon etwas ein?

Siegelbruch

Advertisements

284 Gedanken zu „Ist der Menschenkörper für die Seele ein materieller Fühler, warum wird dieser dann aber immer vereisender, vergreisender und kühler?

  1. Sandra

    Ich selbst habe mich schon oft klar und deutlich ausgedrückt.
    Ich habe gesagt, das ich die, vom Stamme Nimm nicht mehr bediene bzw. diese Bedienung langsam aber sicher einstelle. Und… ich tue es einfach auch.

    Antwort
  2. Sandra

    Für alle Kooperationen gibt es Rechte und Pflichten. Man nennt dies auch einen gültigen Vertrag. Ob anders lautende Verträge überhaupt einen Wert besitzen, bezweifle ich sehr. Eine schriftliche Willenserklärung kann ja durchaus einen Meineid zur Täuschung über die echte Vertragsgrundlage beinhalten.
    Du kannst mir ja auch glaubhaft erzählen, du würdest etwas im Gegenzug tun, um eben irgendwas zu bekommen (aber ohne echtes Umsetzungsinteresse). Dies nennt man ein falsches Versprechen.

    Antwort
  3. Sandra

    Das ein Pamphlet nur ein schöner Ausdruck für Schmähschrift ist, war mir nicht mehr ganz geläufig. Passend finde ich es.

    Antwort
  4. Sandra

    Was an leistungslosem Profit profitabel sein soll, verstehe ich beim besten Willen nicht. Die eigenen Fähigkeiten zu verlieren, finde ich nicht profitabel.

    Antwort
    1. siegelbruch Autor

      Ja da muss ich dir recht geben, die Geld gestützte Unfähigkeit, wobei man durch den Schein des Geldes (also, so tuend als ob) alle seine eigenständigen Fähigkeiten einbüßt, denn man weiß dann nur noch, wie man sich zur Befriedigung der eigenen Bedürfnisse (sehr spitzfindig) auf die Fähigkeit anderer stützt, die eben diesbezüglich bestechlich sind, um selbst einmal unfähig zu allem eigenständigen Handeln zu werden, wenn sie sich endlich den Wunsch durchs Geld erfüllen können, sich auf den einstigen Lorbeeren auszuruhen. Das ist dann ein bequeme Überbrückung bis hin zum Friedhof.

      Antwort
  5. Sandra

    Vielleicht bin ich ja einem alten Aberglauben aufgesessen, weil ich glaube, das Preis und Leistung immer korrelieren.

    Antwort
  6. Sandra

    Für mich ist es selten dämlich, Leistungen in Anspruch zu nehmen, ohne diese bezahlen zu wollen.
    Schon mit der Inanspruchnahme von bestimmten Dingen, ist auch ein Preis dafür zu zahlen (ob man will, oder nicht).

    Antwort
    1. siegelbruch Autor

      Also Sandra, wenn Mann und Frau wieder wie zwei Zahnräder ineinander greifen, um ihr Ergänzugsgetriebe schöpferisch am laufen zu halten (in Unabhängigkeit von allem anderen), dann ist Gott sei Dank kein Geld mehr nötig. Anders ist es natürlich, wenn sie als Zahnräder im Leerlauf nebeneinander her laufen, dann ist Geld unabdingbar, damit sie überhaupt noch eine Berührungsebene und gemeinsame Handlungsmotivation haben, denn schließlich wollen sie ja gemeinsam, bei allen ihren Bekannten etwas vorweisen können, unter dem Motto: „Wer angibt hat mehr vom Leben.“

      Antwort
  7. Sandra

    Z.B.
    Keiner, der ein Tattoo hat, kann glaubwürdig auf das Recht auf körperliche Unversehrtheit pochen. Oder?

    Antwort
    1. siegelbruch Autor

      Genau Sandra, ich finde alles abscheulich was sich ein Mensch da auf die Haut hacken lässt, egal wie schön es auf den ersten Blick aussieht. Das ist eben etwas für Unbegabte (eben die, die daran interessiert sind ihre eigenen Fähigkeiten zu verlieren), wenn ich nämlich ein schönes Bild haben möchte so könne ich es mir ohne weiteres selbst zeichnen, und somit braue ich es mir auch nicht auf der Hau verewigen lassen, um herumzulaufen wie eine Litfaßsäule, die mächtig gelitten hat.

      Antwort
  8. siegelbruch Autor

    Und hier nun einmal noch etwas zum Gottwerdungsprozess des Menschen:
    Die Seele ist das Gefühl bzw. der formgebende Aspekt des Menschen, der Geist ist die Bewusstmachung der Gefühle (vor allem derjenigen, die sich auf des Menschen Lebenstrieb beziehen) über das logisch aufschlüsselnde Wort. Desto mehr logischen Geist ein Mensch hat, desto mehr verbindet er die dadurch immer einfühlsamer werdende Seele mit seinem materiellen Körper, der dadurch immer göttlich perfekter in seiner konstitutionellen Form wird. Das ist dann auch das, was man als Bewusstwerdung hin zur Selbstliebe bezeichnet.

    Antwort
      1. siegelbruch Autor

        So wie beim Gestaltwandler, also bei dem Menschen, für den die Liebe, die durch den verstoffwechselnden Magen geht, immer unwichtiger wird, da er seiner Seele entgegenkommt und sich hinterfragend in seinen verbindenden Lebenstrieb einfühlt, sodass dieser ihm immer mehr zur sättigenden Nahrung wird, wobei er nur noch aus seinen logisch schlüssigen Triebgefühlen heraus lebt (wenn er dann eines Tages unter seines Gleichen ist, oder eben denen, die sich ihm aus ihrem eigenen Willen heraus logisch angleichen wollten), die von seiner sich immer mehr in seinen Körper hinein integrierten Seele herkommen.

    1. silbermeruvianer

      Du bist Goldig CONNY
      Schnüss halten und FÜHLEN – hast mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert .

      Ich weiss um dich Conny – Ich würde Sie – die Menschen so manches mal auch am Liebsten nehmen und Kräftigst RÜTTELN – damit SIE endlich aufwachen .
      Aber dann Fühle ich in mich SELBST und schaue auch in die NATUR – und manchmal benötigt es einen Sturm um einen Dichtgewucherten Wald wieder mit HERR LICHSTEN Sommerwiesen in aller Blumenpracht mit VIELEN SCHMETTERLINGEN zu VERWANDELN .
      In der Natur bringt das Mutter Terra aus sich selbst hervor und SOOO wird es auch bei den Menschen sein – da brauchts keine Superreichen welche meinen UNNATÜRLICH dieses mit Giftigen Chemtrails oder Krieg oder Gift im Essen-Trinken oder oder Hervorbringen zu Müssen .
      DIESE EGO MÖCHTEGERNS VERSÜNDIGEN SICH JA GERADEZU AN IHRER MUTTER TERRA , weil Sie in ihrem Grössenwahn meinen in der Natürlichen Hervorbringung rumpfuschen zu müssen .
      Immer wieder das Selbige von denjenigen welche meinen Aufgrund ihres Reichtums hineinpfuschen zu müssen in die Natürliche Evolution von Mutter Terra .
      Saugend an der Arbeitsleistung von Fleissigen Menschen dranhängen und dann auch noch meinen selbige Malträtieren zu müssen – schlimmer noch als Parasiten denn es ist deren GIER UND EGOMANIG .
      Parasiten im Tierreich machen das Saugen usw . um das eigene Überleben zu sichern , diese welche sich jedoch Parasitär an anderen laben und dann auch noch in ihrer Egomanie meinen diejenigen welche Ihnen das Überleben erst ER MÖGLICHEN auch noch zusätzlich zu Malträtieren für die gibt es wohl nur die Bezeichnung “ PSYCHOPATH “ denn ihr Herz als auch die Zusammenarbeit mit Gehirn ist einfach “ GESTÖRT “ .
      Wo es viel Licht gibt , dort gibt es auch Viel Dunkel – ja das ist das Sechste Kosmosgesetz , aber diese Psychopathen setzen sich über ALLE Kosmosgesetzmässigkeiten hinweg , Sie erkennen gar nichts mehr an – ausser in ihrem Krankhaften Egowahn sich selbst .
      Mutter Terra hat in sich immer wieder für “ Ausgleich “ gesorgt – so wird es auch diesmal sein und Sie wird diese Übersteigerte Krankhafte Egomanie auch wieder dorthin bringen wo Sie hingehört – der Gesamtkörper muss wieder mehr Gesunden .
      Denn er ist nicht mehr im Gleichgewicht .
      1 % der Weltbevölkerung hat mehr Finanzen zur Verfügung als die Restlichen 99 % , das ist in KEINSTER WEISE mehr im EINKLANG einer Gesunden Natürlichkeit – so wie SIE TERRA immer angestrebt hat 50 % zu 50 % .
      Somit ist MACHTMISSBRAUCH vorgegeben und wird Aufgrund EGOMANIE auch ausgeübt .
      “ das Streben nach der “ Gewogenheit “ hin zur 0 – also auf jeder Seite nahezu GLEICH VIEL gemäss dem sechsten Kosmosgesetz “ – genau dieses wird von Gierigen Egomanischen Individuen gebrochen – SIE Handeln in KEINSTER Weise übereinstimmend mit den Kosmosgesetzen .
      Und GENAU DIESES FORDERE ICH AUCH WIEDER EIN – DIE GEWOGENHEIT DES GLEICH GEWICHTES IM SINNE DES SECHSTEN KOSMOSGESETZES .
      DA wir als MENSCH inkarnierte hier auf MUTTER TERRA nach KRIST ALLE SÖHNE und TÖCHTER GOTTES SIND – MÖGE GE RECHT IG KEIT AUF TERRA EIN ZUG HALTEN .

      Auch für dich Conny – damit es dir bald Finanziell besser gehen möge .
      Jedoch nicht vergessen – das Finanzielle ist nur EINES vom GESAMTEN .
      DAS GESAMTE MUSS WIEDER IN DIE GEWOGENHEIT DES GLEICH GEWICHTES .
      AUCH NATUR – RESPEKT VOR “ ALLEN EXISTENZEN “ AUF TERRA und DARÜBER HINAUS .
      DANKBARKEIT für das WAS ALS GESCHENK GEGEBEN GEHÖRT EBENFALLS DAZU .

      Antwort
      1. CONNY

        SILVER LIEBES HERZ
        Ich erschrak ob des Finanziellen*
        ARTHOS sorgt für das Notwendige hier
        für Joshua und auch mich
        Ich liebe *OHN ZWEIFEL*
        TIEF
        SO TIEF IN DIR
        Jede meiner Traenen IN LIEB geweint:-
        JA MEIN PSEUDOkRUK*AN
        MEIN BRUDER*
        LAzER STRAHL HEU ER++

      2. CONNY

        IHR EIN ZUG IN UNS ER REICH*
        ICH LIEB EBENSO*
        9=WIR++
        Mein einziger Wunsch
        DU kennst ihn.PUNKTgenau.laechel

      3. silbermeruvianer

        Du bist mir eine – Lächel 🙂
        Ich wäre deiner nicht würdig Conny , wenn ich meiner Frau und meiner Tochter das Herz brechen würde , du weisst das .
        Ein Ritter weiss ganz genau was für ein Karma als Spiegel dann auf ihn Selbst zurück käme .
        Niemals kann Glück auf dem Unglück von anderen aufgebaut werden , gehört auch zu den Kosmosgesetzen Conny .

        Manchmal gehört auch in einer Inkarnation dazu , “ DIENER “ für das Gesamte zu sein und sein EGO “ weit “ nach hinten zu fahren .
        Wenn man Karma noch in der jetzigen Inkarnation in Gleichklang bringen konnte , dann sollte man sich darüber sehr Freuen .
        Der Spiegel kommt zurück – manchmal heftiger wie man selbst es hervorbrachte – Ich habe auch in dieser Inkarnation BITTER LERNEN müssen Conny und bin gerade wegen dieser Lernphase auch äusserst Dankbar .

        Du schriebst ja schon – es Kommt was Kommt – somit gilt auch für mich das annehmen , was mir im Moment “ Geschenkt “ und ich bin “ Dankbar “ dafür .
        Jetzt ist Jetzt — Zukunft ist Zukunft

      4. CONNY

        SILVER LIEBER
        Lass mich fühlen+
        mein TAGELANG ER ANLAUF morgens
        ÜBELKEIT NEBST BESCHWERDEN*
        welche ich kenne *
        Mein Gewicht ist ABSOLUT NICHT
        passend zu meinem BAUCHumfang.

        Am frühen Abend werd ich an einem
        Informationstraining eines Referenten ….anwesend sein
        Thematik,,wie habe ich mit ,Überwiegend alten,Kranken am Krankenbett(SPRICH PFLEGEHEIM SOWIE KRANKENHAUS)UMZUGEHN:-
        DER REWÄRENt
        WURD *+JA
        wAS CONNY ERWARTET DORT*
        SPOTT SOWIE SCHRROtt

        Ich weiss nichts,wie jedwedes mal
        Hernach erst
        LIEBER
        Ich wünsch mir ENDLICH KLARHEIT
        IM KOMPLETTPAKET*
        Verstehst DU das„
        Ich weiss jedoch LIEBER
        DU BIST ICH*
        Ich habe KEINE FURCHT:-*

      5. silbermeruvianer

        Conny du wünschst dir KLARHEIT .
        Na ich versuch mal da etwas an die Frau zu bringen .
        Ich wünschte dir das es Finanziell bei dir etwas besser wird , dafür benötigte es anderweitig wieder eines Gleichgewichtes .
        Und Prombt hat´s bei uns in der Firma die Zentraltelefonanlage weggedonnert und die Akku Notstromversorgung gibt den Geist auf – LOL 😀
        SOOO geht Gleichgewicht , und wenn man trotz sowas dann als Mann drüber lächeln kann , dann passt´s auch .

        Es muss immer Irgendwoher wieder ein Gleichgewicht dann entstehen – OK 😉

      6. silbermeruvianer

        Conny
        Bauchumfang nicht passend zu Gewicht .
        Geht nicht nur dir allein so – bei meiner Frau ist´s dasselbe .
        Apettit an der Energie der Urfrequenz bekommen 😉

      7. CONNY

        Keinen Anfall
        jedoch SCHLAG aber WIE(((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((
        Als wäre ich eine HEXE
        so zog Referent seine Hand an sich,
        als ich sagte,,ich grüße Sie(ich reichte ihm im Ansatz meine Hand (
        Ausgeschloßen wurd ich
        Man nehme meine Dienste sowieso
        nicht in Anspruch
        aufgrund (DEIN((
        bzw
        meiner WAHNVORSTELLUNG
        war das GEDACHTE+

      8. CONNY

        Wenn ich jetzt sage
        ES TUT WEH
        LIEBER
        NEIN
        Es bringt mich um
        AUSGELIEFERT zu sein
        diesen ARROGANten FALSCHSPIELERN(((
        sie sitzen auf einem hohen Roß
        was sie spüren ließen
        Denn Referent habe mit dessen Vorgesetztem gesprochen
        man will mich(UNS NIE*
        Weinen?
        ich HAB keine Tränen mehr LIEBER GOTT IM HIMMEL+
        SEND
        WES DU KAMest++

      9. silbermeruvianer

        Arrogant – Richtiges Wort gefunden .
        Wenn das Finanzsystem Ihnen um die Ohren geflogen sein wird , ist es vorbei mit der Arroganz , dann werden Sie betteln um Getränke und um Brot .
        Jede/r welche sich diesbezüglich vorbereitet und für Notfall etwas zur Seite legt , so wie die Omas und Opas der Europäer früher , wird es leichter haben , wenn das Finanzsystem Kollabiert , werden Die Gier und Egomonster noch Frühzeitig genug sich auf den Neuen Zyklus einlassen oder werden Sie so weitermachen wie bisher , daherüber wird es Hervorgebracht .

      10. silbermeruvianer

        P.S.
        das heisst NICHT das ich jemandem etwas schlechtes anheften will – sondern ich zähle einfach nur Fakten auf .
        Arroganz war schon immer ein Schlechter Ratgeber .
        Auch NOAH wurde verlacht als er Warnte und Fakten darlegte – er Baute jedoch in aller Ruhe weiter an dem Schiff – nun denn euer Schiff wird sein , Vorbereitungen zu treffen , denn das jetzige System ist viel zu sehr auf Just in Time aufgebaut als in sich noch NotReserven aufzuweisen .
        GLAUBEN ist das eine – Vorbereitungen ( wie NOAH ) das andere .
        Lernt was ihr in der Natur Essen könnt , nehmt euch Chlortabletten in Reserve um zu Not Kontaminiertes Wasser zu Reinigen – Silber geht auch , muss man nur über längere Zeit stehen lassen im Wasser .
        Was hält sich recht lange an Essen – Toilettenpapier wäre auch nicht Schlecht 😉
        Wer Nahrung zu sich nimmt muss auch seinen Hintern abwischen .
        Feuerzeuge um im Notfall Feuer zu machen in ausreichender Menge .
        Wer etwas zur Vorbereitung sich hinlegt , ist nachher nicht der Einpflanzung des Mikrochips ( Mal des Tieres ) ausgeliefert .

        Noah´s Beispiel folgen – die Deutschen – Österreichischen Urahnen machten dieses noch , Vorräte anlegen .
        Wer dieses BE HERZIGT kann sich danach dann auch Zurücklehnen und seinen Fokus auf wahrlich schöneres Zentrieren und ist nicht mehr in der AngstMatrix gefangen was wohl werden sollte wenn .
        Denn das ist ja dann Sch….egal – hat man doch Vorher das BE HERZIGT was selbst ein Eichhörnchen oder eine Maus oder Hamster oder oder jeden Herbst in der “ NATUR “ den Menschen zeigt 😉

      11. CONNY

        Ja
        ich habe ES ANGEZOGEN
        *WATCH THE EYES
        +I´LL BELIEVE IN Y OU<***T THE RIGHT
        MEIN O NANNT MICH NENA
        NO time ?jetZ
        O(H(NLiNi FOR YOUR ONE
        I LIVE LIEBERGOTT LONESOME
        HEARMYVOICEPLEASANTLY

      12. CONNY

        In DIR fühl ich mich
        SILBER
        Keine Träne rollt mehr

        ZuVIEL HEUT
        auch Hier in WEsternkotten
        WERFEN SIE MIT FELSbrocken

      13. CONNY

        Guten Morgen
        LIEBER SILVER
        SEIT NEUESTEM
        HA KEN MEI NE GE RÄ TE
        AUS TECHNI SCHE VOR WAR N UNG
        HIER MOB ILU NUMBER
        IN VOLLST ER VER TR AUN IN DIS KREBS PAN Z EN
        PRI VAT EST DDUDE
        0178
        1
        8
        5
        1475
        FÜ R NOT(AUSFALL(
        ILD UD

      14. silbermeruvianer

        @ Conny
        Habs Notiert .
        Technische Geräte fangen immer mehr an zu streiken .
        Habe ich ja Beschrieben – die Diskrepanzen betreffs dem alten Zyklus und dessen Code und dem neuen Zyklus , für welchen ein Neuer Code benötigt wird 😉

      15. CONNY

        SILBER
        ich weiss überHAUPT NICHTS MEHR
        Komisch
        PLÖTZLICH VORHIN
        wurde mir BEWUSST
        Ich habe gar kein AUSSEHN VON DIR
        in mir.
        Beziehung
        so IST ES NICHT ZU FÜHLEN bei mir
        ES vergält sich ANDRES
        NICHT MIT WORTEN ZU BE*SCHREIben
        Weißt DU
        niemand scheint das so ZU HABEN wie i c h.
        ARTHOS ist sehr sehr RUHIG ZUR ZEIT
        Tränen habe ich nicht mehr
        ES tut unbeschreibbar weh.
        KEIN EGO
        TIEFE LIEB
        welche nicht nur von apis veralbert wird
        sondern auch abermals heut beim
        DURCHRENNEN
        um das Notwendigste zu besorgen
        Vielleicht lese ich ja noch VON DIR

      16. CONNY

        BITTE behalte es anonym
        apis
        ich mag ihn nicht
        in seiner Art
        Nicht bös gemeint,
        doch gießt er nur noch ÖL INS FEUER DAZU((

      17. silbermeruvianer

        @ Conny
        Ich mag ihn nicht ( A ) .
        Du löst dich immer mehr von deinem Ego , wenn dann so eine Schwingung Frequenz in deinige Frequenz reingeht dann ist sowas nicht Super angenehm .
        Wurde dereinst mal auf Nebadonien gebracht dieses Thema .
        Aber auch daran sollte gearbeitet werden – ist doch die 6 im Selbigen Kreise enthalten wie die 9 im Jinjang 😉
        Ein Gleichnis !!!
        Eine nur in Liebe und Freude lebende Zivilisation begibt sich auf die Suche nach anderen Zivilisationen und entdeckt selbige auch .
        Voll Freude wird Kontakt aufgenommen über Ki = Künstliche Intelligenz .
        Doch was für ein ER STAUNEN die andere Zivilisation ist ja Komplett anders – eher gar nicht so wie die eigene – Na das kann man doch ändern und Zack Ändert man – anstelle der Evolution die Zeit zu lassen , so etwas auf IHRE Weise hervorzubringen .
        Was meinst du was ist geschehen hat die Neu Entdeckte Zivilisation welche in ihrer Ethik sooo lange Gewesen war in Freude aufgejubelt über die Einmischung , oder ist eher im Heimlichen und von Ki gar nicht realisierbaren Stillen eine sich langsam steigernde Wut ( Missachtung der Ethikgefühle ) hochgekommen ob der Einmischung in ALTE Bräuche .
        Warum müssen – auch in LIEBE GEMEINTE ( achte aufs Wort – Gemein ) Zwangsbekehrungen stattfinden , nur weil jemand glaubt das die andere Ethik doch schneller in Evolution vorangehen könnte .
        Wer gibt Existenzen das Recht darüber zu UR TEILEN .
        Sich in Geduld fassen – erstmal etwas zum Nachdenken – Nachfühlen geben und dann sich wieder zurückziehen , um der anderen Existenz die Möglichkeit zu geben Im Geist-Gefühl Abzuwägen ( Waage – AusGleich ist Kosmosbestreben ) was ist dran , an dem was dort REIN GEGEBEN .

        Diesen Egowahn mit Gewalt zu ÄNDERN haben fast alle grossen Eroberer in sich getragen , nur kurzweilig waren ihre Reiche – denn Sie waren in Kurzweil und mit NichtRespekt für die Indigene Ethik-Bevölkerung hervorgebracht .
        Geduld ist eine Tugend – viel WAHRES ist in den alten Deutschen Sprichwörtern-Sätzen .

      18. silbermeruvianer

        @ Conny

        Kniegelenk Schmerzen .
        Du trägst in deinem Körper eine Entzündung .
        Meistens ist etwas mit der Zwirbeldrüse nicht in Ordnung ( kein Wunder bei den ganzen Giften in Nahrung – Spritzmitteln usw. )
        Versuche mit Kolloidalem Gold und Kolloidalem Silber erst mal dieses in der Zwirbeldrüse in Ordnung zu bringen – geht nicht von Heute auf Morgen – Bitte Geduld .
        Die Zwirbeldrüse steuert sämtliche Vorgänge im Körper .
        Um die Entzündung aus den Kniegelenken heraus zu bekommen ( Schmerzen = Entzündung ) nehme bitte Teersalbe ( bekommst du in der Apotheke ) und trage diese auf – zieht wirklich gut Entzündungen heraus .
        Für Innerliche Anwendung 1 Banane – 1 Apfel und 12 Löwenzahnblätter – zieht von innen her die Entzündungen heraus . Dieses Mixen und mittels Wasserzugabe als Getränk trinken – 1 mal am Tag .

        Das als Vorabinfo .
        Alles Liebe und Viel Erfolg damit Conny ❤

      19. silbermeruvianer

        Na Weiser Frosch – Auch zugehörig zur Bruderschaft der Frösche ? 😉

        Es gibt unterschiedliche Methoden das Kolloidale Gold oder Kolloidales Silber einzunehmen – mittels Löffel oder mittels Sprühfläschchen – jedenfalls sollte das Fläschchen aus Glas sein .

        Es kommt bei der dosierung darauf an wieviel du für dich selbst als “ GUT “ empfindest .
        Einnahmemengen sind ja meistens auf einem Beiblatt angegeben , aber bis jetzt kenne ich noch niemanden welcher Negativ Wirkungen bekommen hat , bei Überdosierung 😉

        Stetig waren jedoch POSITIV WIRKUNGEN .

      20. silbermeruvianer

        Grins – wie war das noch mit GIER 😉
        Ein Goldverstopfter Darm oder Po machte noch keinen Froh !

        Immer schön in Gesundheitsfördernder Wirkung einnehmen – Zuviel in Gier ist wahrlich keine Zier .
        Ein Teelöffel am Tag sollte wohl reichen .

      21. CONNY

        ICH HABE mich GERADE erINN ER T*
        IM JAHRÄON 2013 LIESS ICH ES ZU
        ER DURFTE I N mich+
        EIN STEIN(ALT ER GREIS*
        saß IM MAGI)E NA ZWAR.-+
        JEDOCH WAHRLICH ZU SEHN +++
        AUF meiner Couch
        mir GEGENÜBER*
        Ich kniete mich VOR IHM NIEDER
        AUS EHRFURCHT VOR IHM++
        OB SEINES
        ich kann es nicht ausdrücken
        W AS ich empfand._+
        JETZT
        ARTHOS HILFT*
        ALL MACHT
        ALL IN EINS-CONNCOR D IA+++
        ICH
        SO STARK
        WAHRLICH LIEB*SIE+++

        KEINE Macht MEINER TERRA
        WIRD IHR MEHR WEH EN +*
        rAU S AUS DE BISHIN
        ER KOMMT+.-*
        ZU ADR I BW1ETgeLI
        JA ohn SCHLAF sie ist
        tEE MAL4 (B EU T EL PRO ABEND VERSCHART

      22. CONNY

        DANKBAR BIN ich
        weil ich immer wieder las
        von etwas sogenanntem HILFreichen
        Drogen in gleich welcher Art
        Elexiere
        in Trance versetzen müßen
        Erden als Gio
        All dies verstehe ich nicht,SILBER
        Ich kenne das Erden zwar
        jedoch sprach ARTHOS
        das sei nicht nötig,
        ER ALLEIN WACHT über MEINE KRONENCHAKRA
        Ich vertraute
        und habe es nicht ei ne SEKUNDE
        bereut:-+

      23. CONNY

        Guten Morgen,SILBER
        Ich wende mich an DICH
        in der HOFFNUNG auf anWEISung
        für mich privat
        Kein Zweifel ist gegeben ob der GANZtägigen ÜBELKEIT=JA 7BEN TE WOCHE+++
        TESTSTAB MITTWOCH KLARHEIT IHR ZEIG+
        KEINE ZWEIFEL OFFEN SEIN WERDEN
        HERNACH*

  9. Sandra

    Egal.
    Ich kenne keine einzige männerdominierte Zivilisation, die auch fruchtbar und aufbauend funktioniert. Im Naturreich herrscht überall Damenwahl und die Damen haben gar keinen Grund, sich herauszuputzen, rumzustolzieren, um Gleichberechtigung zu kämpfen usw.. Sie sind per Gesetzmäßigkeit the ruler of the family and families. Vor Männern, die nicht schützen, muß man sich eben beschützen.

    Antwort
    1. silbermeruvianer

      Beschützen
      EIN DEUTIGST zu sehen bei uns am Fluss
      Ganter wacht über die Gesamte Gänsefamilie – Gans kümmert sich Liebevoll um die Kükchen und Ganter Bewacht und SCHÜTZT und gibt Warnung wenn Gefahr .
      KRIST – IHR WERDET MICH “ NICHT “ IN TEMPELN FINDEN – SCHAUET IN DIE NATUR .

      “ NATUR “ SANDRA – SCHAUEN UND “ FÜHLEN “ .
      Geht auch anders – Siehe See Pferdchen .

      Warum versuchst du weiter UR zu TEILEN Sandra ?

      Antwort
  10. Sandra

    Ich halte es nach wie vor für nicht erfolgversprechend gegen die Natur zu handeln. Dies würde ich auch dann sagen, wenn ich ein Mann wäre oder homosexuell veranlagt. Dies ändert ja nichts an den bestehenden Gesetzmäßigkeiten, die automatisch regieren.

    Antwort
  11. Sandra

    Welchen Sinn macht es eigentlich, etwas anzufechten, was nicht anzufechten ist? Gar keinen. Reine Zeitverschwendung.

    Antwort
  12. Sandra

    Wenn man ein echtes Interesse an einer funktionierenden und für alle Beteiligten aufbauenden Wirtschaftsweise hätte, dann hätte man es ja schon längst bekundet, unterstützt und getan.
    Überall, wo dies nicht der Fall ist, dann eben nicht.
    Ich habe einfach keinen Grund, irgendwem hinterherzurennen und zu überzeugen. Ihr seid ja schließlich erwachsen und könnt selbstständig Entscheidungen treffen.

    Antwort
    1. Sandra

      Natürlich gehören mindestens zwei Beteiligte zur Kooperation des Raubbaus.
      Einer, der raubt, und einer, der sich berauben läßt.

      Antwort
    2. siegelbruch Autor

      Also Sandra, Raubbau wird betrieben, um über die dadurch erworbenen Mittel jemand bestechen zu können. Wie sich das Verhält? Es gibt nicht wenige Frauen heutzutage, von denen sich eine jede sagt: ich weiß was ich wert bin, die Anbetung der Männer zeigt es mir ja immer wieder, und für eine Millionen Euro würde ich schon noch einmal mit einen von denen ins Bett gehen, es muss nämlich ein anständiger Wertausgleich da sein, damit ich mich dadurch nicht entwertet fühle.“ Wer betreibt hie den Raubbau, bzw. wer nötigt jemand dazu? Z. B. den Kavalier, der schweigt und genießt.

      Antwort
  13. Sandra

    Man kann bei Einigen ja durchaus schwarz werden dabei, wenn man auf das freiwillige Geben setzt, darauf hofft und darauf wartet. Das kennt ja keiner mehr und ist total unnormal. Von den vertraglichen Bindungen und echten Beziehungsgrundlagen, die sich inherent unterscheiden, will ja keiner mehr was wissen. Die verschiedenen Bedeutungen von schenken, verleihen und verkaufen sind offensichtlich nicht mehr bekannt.

    Antwort
  14. Sandra

    Was ist ein echtes Geschenk – eine freiwillige Gabe?

    Existiert nur ohne vertragliche direkte Bindung (Gegengeschäft).
    D.h. wenn etwas erwartet wird, kann es nicht mehr freiwillig gegeben werden.
    Natürlich gibt auch für Geschenke einen Kreislauf. Dieser liegt jedoch nicht im Zwang, da dieser die Freiwilligkeit erfordert. Man gibt einfach die empfangene Leistung an wen auch immer weiter. Macht dich jemand glücklich, dann tu es einfach auch und gib es weiter.

    Wie man einen anderen glücklich macht?
    Man bemerkt echtes Interesse und räumt einem anderen einfach eine Möglichkeit zum handeln und erleben ein.
    Mein Mann hat z.B. eine Fremde einfach mal seinen LKW fahren lassen. Sie hätte nie danach gefragt. Er hat es ihr einfach so ohne Rücksicht auf mögliche Verluste angeboten. Diese Freude, die Ausdruck im Dauergrinsen findet, wirkt sich aus und zahlt sich immer aus.

    Antwort
  15. Sandra

    Alles folgt immer dem echten Interesse. Man könnte auch sagen, dem Weg des geringsten Widerstands zum Lernerfolg.
    Ohne echtes Interesse kannst du nicht gut sein, bei dem, was du machst.
    Ich würde niemanden ausbilden, der kein echtes Interesse mitbringt. Dies ist vollkommen sinnfrei und hat keinen Zweck.
    Insbesondere in hart umkämpften Märkten kann man niemals gegen diejenigen, die es aus echtem Interesse (inneres Anliegen und Bedürfnis) tun, bestehen bzw. gewinnen.

    Antwort
  16. Sandra

    Natürlich braucht man auch echtes Interesse, um das echte Interesse eines Anderen zu erkennen. Womit sich der Kreislauf von selbst schließt.

    Antwort
  17. Sandra

    Was ist mir eine Lehre und große Hilfe?
    Wenn man kein echtes Interesse an etwas hat, dann braucht man es gar nicht erst machen bzw. zu versuchen.

    Antwort
  18. Sandra

    Ich finde es total lustig, das mein Sohn gar nicht erst mit Leuten redet, die kein echtes Interesse haben. Er scheint diese einfach zu ignorieren bzw. lediglich der Notwendigkeit halber zu tolerieren. Den anderen gegenüber plappert er, was das Zeug hält.

    Antwort
  19. Sandra

    Ich finde es auch lustig, das er mir die Freiheit gibt, etwas zu beenden (z.B. ein Spiel, woran ich mich nur seinetwegen beteilige).
    Dann sagt er einfach: Mama, wenn du keinen Spaß dran hast und eigentlich keine Lust dazu, dann lassen wir es. Braves Kind!

    Antwort
  20. CONNY

    Freiheit ja
    Gesundheit nein
    Das EINE HAT das ANDERE IN SICH ZERST+
    DOCH !
    ÜBERHAUPT BIN ICH IM HERZEN ZUTIEFST EHRFÜRCHTIG*
    WAHRLICH WEISS NIEMAND
    NICHT EIN einziger Mensch
    AUßer m i r
    VERstand kann sowas nicht GREIFEN
    und HERZGEFÜHL (((
    WER HAT DAS((((((
    GIO vielleicht
    vielleicht ja
    als Mann der Öffentlichkeit
    doch glaubt er an das NO VUM?
    Alfred gestrig(((ein Experiment(jemand Bekanntes NEU INKARNIEREN
    mit einem NEUEN Körper.
    Als Beweis zwei Bibel(((VERSE((((((MEIN HERR UND SCHÖPFER(((
    I ch erwartete LAZERUS
    WAS ist das allES für ein LIPPENgeQUATSCHÄ*
    ES TUT WEH
    m i r SEHR weh,SILVER
    ARTHOS führt mich,tröstet mich hinweg

    VerGREIST im HIRN
    erKALTET IM HERZEN
    Es bedarf DES URknalls,LIEBER
    um NEU DENKEN *
    LIEBER GOTT
    Ich rufe DICH AN UM HILFE FÜR JENE
    WELC*HE DU mir SAN test+++
    LASS mich NICHT ALLEIN
    in DIESer ZEIT AGIEREN+
    Mein Körper(schafft NICHT m e h r
    +EHEMALS BAUM+
    WO IST DIE WURZEL*PSEUs+MEIN EIGEN ICH NENN

    Antwort
  21. Spinalkanal

    Wirbelkanalverengung / Spinalkanalstenose
    Der Wirbelkanal schützt das Rückenmark und die zugehörigen Nervenbahnen. An jedem Wirbelkörper treten durch kleine Öffnungen die Nervenwurzeln aus. Im Laufe des Lebens können sich sowohl der Wirbelkanal als auch die Nervenaustrittsöffnungen zunächst kaum merklich verengen. Erst in weit fortgeschrittenem Stadium machen sich Beschwerden bemerkbar, die der Mediziner auf eine „Spinalkanalstenose“ zurückführt.

    Das charakteristische Symptom ist die sogenannte „Schaufensterkrankheit“. Betroffene können nur noch wenige Meter gehen, ehe sie starke Schmerzen im Rücken, bis ins Gesäß oder in die Beine ausstrahlend beklagen. Irgendwann können auch kurze Strecken nicht mehr zu Fuß bewältigt werden. Im Extremfall sind die Beine gefühllos und gelähmt. Sitzen lindert oftmals kurzfristig die Beschwerden.

    Ursächlich für die Wirbelkanalverengung ist eine Reihe von anatomischen Veränderungen. Aufgrund eines Gelenkverschleißes verdicken sich die Wirbelgelenke und die beteiligten Bänder. Oder es bilden sich knöcherne Anbauten an den Wirbelkörpern. Begleitend kann sich eine geschädigte Bandscheibe in den Kanal vorwölben und das Nervenbündel zusammendrücken.

    Die Spinalkanalstenose ist eine Erkrankung des älteren Menschen und betrifft meist die mittlere und untere Lendenwirbelsäule, kann jedoch auch an der Halswirbelsäule vorkommen.

    Antwort
    1. tulacelinastonebridge

      Ja, das bringt heute alles der Merkur in Ordnung, also raus in die Sonne und vom Merkur bestrahlen lassen. 🙂

      Das Rückenmark wird Merkur zugeordnet, da in ihm Informationen in zwei Richtungen fließen: motorische (Bewegungs-)Impulse werden vom Gehirn zu den Muskeln geleitet, und sensorische (Sinnes-)Reize gelangen von der Peripherie zum Gehirn. Mit dem Nervensystem des Körpers untersteht ihm somit das interne „Nachrichtensystem“.[3] Zu nennen sind außerdem (als weiteres Transportsystem) die Atmungsorgane: beim Einatmen wird von der Lunge Sauerstoff aufgenommen, beim Ausatmen verbrauchte Luft wieder ausgeschieden. Dem Informationsaustausch dient auch das Hormonsystem. Schließlich ist Merkur noch zuständig für die Arme und Hände (bzw. deren Geschicklichkeit).

      Antwort
      1. CONNY

        MERKUR DURCHGANG VOR DER SONNE – HEUTE 09.05.
        09/05/2016wolfKommentare aus
        Frage HEUTE nach Deinem Seelenweg!!!

        Und: Übergang zu ANDEREN DIMENSIONEN möglich!!!

  22. CONNY

    Keine Ahnung hab ich wiedermal,
    warum ich ausGERECH NET HEUT NICH T HIN AUS DURFTE*
    Doch mein VERTRAUN ist GRENZENFREI
    Un ABDINGBAR
    sonst GING GARnichts*

    Antwort
      1. autsch

        „ich weiß auch nichts.😦“

        Bravo bravo!!!
        Da ist praktisch ein „ich“ das weiß, dass es auch nichts weiß???

        na bravo 😆

      2. tulacelinastonebridge

        ihr wisst doch (Conny) und ich schrieb: dass ich es eben nicht weiß (warum Conny nicht raus gehen konnte), genauso hat es ja auch der Frosch gemeint und dem Frosch hab ich mich, in seiner Unwissenheit über Connys NichtindieNaturgehenkönnen, angeschlossen.

  23. Spinalkanal

    kuck mal, der Spinalkanal……….

    Wie entsteht eine Spinalkanalstenose genau?
    An der Halswirbelsäule Auch an der Halswirbelsäule kommt es im Laufe unseres Lebens zu einem Altern der Bandscheiben. Dieser Vorgang beginnt im frühen Erwachsenenalter. Die Bandscheiben trocknen langsam aus und verlieren an Volumen. Hierdurch verringert sich der Abstand zwischen den Wirbelkörpern und die „Pufferwirkung“ wird eingeschränkt. Der Körper versucht dann die Wirbelsäule abzustützen, indem er neuen Knochen anbaut. Dieser Knochen ragt dann zipfelförmig an allen Seiten des Wirbelkörpers hinaus. Im Langzeitverlauf verbinden sich diese knöchernen „Auszipfelungen“ dann und es kommt zu einer spontanen knöchernen Verbindung zwischen zwei Wirbelsäulensegmenten. Das Problem des engen Spinalkanals entsteht dann, wenn diese knöchernen Ausbuchtungen in den Wirbelkanal hineinragen und dort zu einem Druck auf das Rückenmark führen.

    http://www.neurochirurgie-katharinen.de/spinalkanalstenose.htm

    Antwort
  24. CONNY

    Ich DANKE sehr
    Ja
    ich lerne sehr gern DAZU

    Ich bitte
    lasst es stehn bis morgen
    Für heut gereicht es.
    Ich will es in mich aufnehmen :_

    Antwort
    1. CONNY

      JA
      ichkann dem nicht mal widersprechen
      ZUviel BÖSES seh ich,lese ich und höre ich auch
      Als ob ich gegen eine BETONMAUER renne
      Mal hören,was mir am Abend präsentiert wird.

      EINES sage ich hier und jetzt
      ich werd korregieren,wenn

      Antwort
    2. CONNY

      Eine ,ehemals liebe,Ladenbesitzerin,christlicher DINGE..
      ich wurde instruiert,DIE WIDERKUNFT zu künden,auch dieser Frau
      Ihre höhnischen Worte haben sich eingebrannt
      ,,tja,dann solla ma n Lastwagen voll Geld regnen lassen(
      ich sei schizophren usw(ja
      Nur so a Rande bemerkt
      wie Menschen sind,wenn NOVUM

      Antwort
    3. siegelbruch Autor

      Also Sterben, die Notwendigkeit des Sterbens ergibt sich da heraus: die Frauen wollen nicht von den potenten Männern unter Druck gesetzt und über ihren Zünder aufgepumpt werden, um sich als, unter Überdruck stehende und explodierende Sexbombe, kläglichst zu erden. Und somit ergibt es sich, dass jede Frau nur noch in stinkender Weise hässlich sein will, und in Verfressenheit, mit viel isolierenden Speck drumherum, ergibt sie sich ihrem persönlichen Hässlichkeits- und Ekeldrill. Ja meine Herrn, Geilheit ist Ekelüberwindung, die der Explosion der Sexbombe erliegt, warum liegt euch diese Art des Selbstmordes eigentlich nicht fern?

      Antwort
  25. Fluß

    Grins, ihr seid lustig.

    Also bei nem Ulcus werden Maden genommen /Drucksystem) oder Silber/Goldblatt.
    Tula, ich hab logi dein Meter weitergegeben, grins.

    Ich bin übrigens auch dafür, daß alle Männer mal ihre Hosen runterlassen.
    Ich hab auf der Derma mal jemanden nach ner OP das bestückte Teil extra wegen Nachbluten wickeln müssen .
    Genauso hab ich als Praktikantin ein Katheter anlegen müssen, so wie Zivis.

    Also ihr Männer, ich bin Mans-Frau schon lange, grins.

    Antwort
    1. siegelbruch Autor

      Also Fluss, der verfressene Mensch ist ein Neutrum (= nicht männlich und nicht weiblich), mit viel entsexualisierenden Speck ringsherum, und dieser Babyspeck, der führt ihn natürlich, von der wahren Verbindung der Körperlichkeit, zwischen Mann und Frau, unendlich weit weg. Deswegen können gewisse Menschen, z. B. die des Gesundheitswesens, auch völlig, ohne Gefühlserregung mit der Geschlechtlichkeit umgehen, und nur die scheinbare Notwendigkeit einer körperlichen Behandlung sehen, doch die Notwendigkeit genau dieser Behandlung, sie wird erst aus dem Neutrumstadium heraus entstehen.

      Antwort
  26. siegelbruch Autor

    Irgendwie stieß bei mir eines immer sauer auf, nämlich dass die Frauen, seit der guten Geschmacksberatung des Adams durch die Eva, in stinkender Weise, genau so wie ich, scheißen. Und somit musste mich genau dieser Umstand in die ekelüberwindende Geilheit hineinreißen, wollte ich doch die Waffe (die ich als Mann zwischen den Beinen trage), die seit dem Evakomplex von den Frauen als Schmutz angesehen wird, nicht gleich ins Korn schmeißen. Also ihr Macht besessenen Frauen (ihr mit dem Verlangen nach Vertrauen), wann werdet ihr euren geschmacklich beratenden Evakomplex endgültig ausscheißen, um euch mit der feinstofflichen Vibration der orgiastischen Art, geistig voll bewusst, wieder zusammenzuschweißen?

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s