Werden Menschen, die sich Verantwortung wünschen, alle anderen Ansprüche wohl lynchen?

Solange wie wir nicht wissen, dass uns das Wort existentielle Fragen beantwortet, so lange führen wir eine Nullexistenz im Leerlauf, alle Depressionen bauen darauf auf

Beitrag Nr. 716

Wer dumm ist, der muss mit der neckisch schadenfrohen Rache desjenigen rechnen, der zwar nicht mehr weiß, aber sich nicht blöd fühlt, weil er rechnen kann, doch das ist nicht etwa der Mann, der ihr durch seine absolut blauäugige Dummheit nicht gerade einen Liebesbeweis erbringen kann.“ Und sieht sie einmal die Gefahr des diesbezüglichen Überlaufen bei seinem Maß, dann sagt dies freche und dumme Aas: „Wer wird denn gleich in die Luft gehen, ich mache doch nur Spaß.“ Humorvoll wie er dann plötzlich ist, da bekommt er den Ernst der Sache sowieso nicht mehr mit, ist er dann doch vom vertieften und eingefleischten Dummheitsmaß. Seine Konstitution, die er dadurch entwickelt, wollen wir erst gar nicht in Betracht ziehen, es besteht für ihn ja die Hoffnung, dass er sowieso eines Tages beißt ins Gras.

Die heutige Frau wünscht sich einen Mann, der die Verantwortung für ihre Wünsche, aus seiner Liebe heraus übernimmt, da er ja wohl weiß, was stimmt, und sie sich somit nichts Verantwortungsloses wünscht. Aber genau dadurch wird die Situation der heutigen Welt, über „wünsch dir was“ erstellt. Warum sie einen Mann wollte, das wissen wir ja jetzt, aber warum wollte er eigentlich eine Frau? Weil sie ständig und ununterbrochen Wünsche hat, hat er es schon längst vergessen und weiß es gar nicht mehr so genau.

Ansprüche kommen auf, wenn man es jemand zeigen möchte, dass man nicht nur ein bestimmter Irgendwer ist, und sich somit, vor diesen, das Opfer der Anspruchsattentate vorbeugend verpisst. Warum möchte er eigentlich nicht die Verantwortung übernehmen, für die Gefahr, die sie für ihn darstellt in dieser Welt? Etwa deswegen weil ihre Liebe sonst nicht hält? Nein, in dieser Verantwortungslosigkeit möchte er nicht mehr länger leben, deswegen muss sie ihm nun aber auch über ihr gutes Gericht die Kugel geben, durch die Liebe die dort durch geht und einen anständigen Magendurchbruch, kann er nämlich besser in Lebensgefahr schweben. Ja, Leichen können sich nun einmal leicht geben.

Hätte ich jemals eine Frau von Gott her empfangen, so würde diese es spüren, denn sie bekäme dann nach meinem klärenden Geist, wegen ihres Gott gegebenen Triebes nach geistiger Fülle, ein uneingeschränktes Verlangen. Doch da nun das noch niemals so war, deswegen habe ich auch noch keine Frau vom Schöpfergott her empfangen. Also ist es besser, ich habe nach anderen Frauen erst gar kein Verlangen, denn die wollen sowieso nichts mit mir anfangen, sie haben nämlich in sich noch kein vom Schöpfergott vorbereitetes Resonanzfelt, sodass sie seine Klärung durch mich, noch nicht empfangen, sie haben eben (so wie es in der Bibel dargestellt wurde) zu wenig Öl in ihrer Lampe und somit gibt es für sie über den wahren Geist auch noch nicht den Zündfunken, hin zum entzündlich brennenden Verlange, sie sagen sich viel mehr: „Was haben wir davon, was sollen wir mit solch geäußerten Blödsinn anfangen?“

Begeistert bzw. lebendig motiviert kann jemand nur dann sein, wenn er logisch klärenden Geist hat, wenn ihm dieser fehlt, so ist er nämlich frustriert. Doch welcher Geistlose ist schon so weit, dass er das, was er ist, definiert und kapiert, da besucht er doch lieber den Arzt als Experten, der einige Fachausdrücke für seine inneren Verstimmungen, die der psychosomatischen Art, generiert, und er dann, nach so vielem überzeugenden Fachwissen, erst einmal ein Medikament nach dem anderen, samt Risiken und Nebenwirkungen, durchprobiert, bis er dann, wie eine stark geschüttelte Colaflasche, die man danach sofort öffnet, kollabiert.

Er quatschte ein Leben lang nur dummes Zeug, Gott ist sein Zeuge. Vor seinem Zeugnis hat er nun schon mächtigen Schiss. Doch er möchte sich nun darüber noch nicht erregen, deswegen sagt er sich: „Die Unwissenheit ist ein Segen.“

Siegelbruch

Advertisements

Ein Gedanke zu „Werden Menschen, die sich Verantwortung wünschen, alle anderen Ansprüche wohl lynchen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s