Eva hat gedacht: „Wissen ist Macht!“ Die Frucht des süßen Vergessens war für Adam deswegen sehr angebracht. Hat sie ihn sauer gemacht?

Neckische Schadenfreude ist der Spaß den ich verstehe. Warum ist mir alles andere unverständlich, sodass es mich nicht interessiert und ich gleichgültig darüber hinweggehe?

Beitrag Nr. 807

EVA-AN-GELIUM

Gemein schafft bzw. Gemeinschaft definiert sich heutzutage in etwa so: „Ich meine es geht so.“ Und irgendwann wird dann alles sehr gemein, weil jeder rechthaberisch meint und niemand weiß, dieser Mensch befindet sich sodann auf dem schnellen Weg zum alten Greis.

Die weit verbreitete Volksmeinung lautet: „Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts.“ Und warum bemerkt man plötzlich, dass dies dumme Volk überhaupt nichts wissen will? Man bekommt als Übermittler wahren Wissens ihre Auffassung zu spüren, unter dem Motto: „Wehe dem, der uns da aufzeigt unsere Ohnmacht, der steht sofort wegen Unsittlichkeit und Mangel an Moral bei uns unter Verdacht, also wird er entweder von uns, in lächerlich machender Weise, verlacht oder gleich kalt gemacht, denn er verliert die Schlacht mit unserer Macht.“

Hier auf Erden haben alle sehr gern, aus ihrer gepflegten Unwissenheit heraus (da man schließlich gern hört, was sich so gehört, und nicht etwa das, was jeder Weiß und somit stört) Angst (= durch das Verdrängen dessen was sie wissen). Und wenn sie dann durch ihre sie stressenden Angst übererregt sterben und somit plötzlich im Jenseits drüben sind, dann merken sie, dass sie dort so viel Angst haben können wie sie wollen, doch die wird nach und nach langweilig (denn wovor sollen sie jetzt noch Angst haben, tot sind sie ja nun schon) da sie kein bisschen die Langeweile vertreibt, die einem durch irdische Ängste geistig Entleerten bleibt. Doch das Schlimmste ist für solche Menschenseelen dort drüben die Erkenntnis: „Wir können ja hier noch nicht einmal mehr vor Langeweile eine Runde schlafen und schon gar nicht vor Langeweile sterben, müssen wir denn nun wirklich, aus unserer Zwangslage heraus, Wissen über den Sinn unserer Existenz erwerben? Und viele sagen sich dann sogar, aus ihrem Trotz heraus immer mutiger werdend: „Nein Gott, so haben wir nicht gewettet, du wahrst für uns schon immer ein Arschloch, das weißt du doch, wo ist die Hölle, wir mache dort lieber alle den Chefkoch!“

Der Mensch stirbt daran, dass, im Laufe seines Lebens, die moralische Obergrenze (die scheinbar von Gottes Gnaden kommt) für ihn immer tiefer gelegt wird (er muss da wohl oder übel mithalten, wenn er auch weiterhin seine Ruhe haben möchte und keinen Wert darauf legt hysterisch aufgemischt zu werden) bis sie ihn dann zerquetscht, er kann sie einfach nicht mehr stemmen, weil ihn seine Moralvorstellungen diesbezüglich hemmen, also wird der Druck ihn immer mehr verklemmen. Das von dummen Menschen muttersprachlicher Perfektion moralisch angerichtete Himmelreich ist somit scheinbar zu ihm hernieder gestiegen und musste somit unweigerlich, über einen erschöpften Sünder wie ihn, siegen. Ja, auf die muttersprachlich perfekte Regelform und einem Mangel an erkennender und klärender Logik, beruht dieser bewusstlose Untergangstrick, denn das Logos-Wort wird aus ihm herausgequetscht über die muttersprachlich suggestiv immer tiefer gelegte Moral, und die sich dadurch einstellende Alzheimer-Krankheit, die lässt ihm dann keine andere Wahl.

Wenn ich als Mann nur noch das sehe, was ich sehen muss um Geld zu verdienen (um den Liebesbeweisansprüchen der Frauen zu genügen), so forme ich genau dadurch die zu sehende Welt (die da ist auf große Nummern eingestellt) und meine Sehschärfe. Gibt es wohl noch etwas Sehenswürdiges in ihr, oder sagt mir mein Seele über meinen Mangel an Sehschärfe: „Nein, in diese kann alles nur noch hässlich sein.“

Der Apfel der Eva ist heutzutage ihr Anspruch, den sie dem modernen Adam als zu erbringenden Liebesbeweis reicht, damit er an diesem seine Freude findet und dieser ihm schmeckt, diese ihre Art ist ihr Wink mit dem Zaunpfahl, Eva ist nämlich alsbald weg, wenn diese, ihm von ihr gebotene Beweisführung, nicht sein Interesse erweckt, er wird sodann von ihr als geschmacklos gescholten, denn in ihren Augen weiß er einfach nicht, was da, in ganz notwendiger Weise, schmeckt. Ja, genau dies Interesse ermöglicht es ihm erst einmal Vertrauen zu ihr zu fassen, um sich auf ihren guten Geschmack zu verlassen, wobei ihm dann alles schmeckt, was Eva für ihn entdeckt, bis er dann elend und vom Schmerz gepeinigt daran verreckt.

Die heutigen Männer sind vernagelt und dumm, doch wissen sie noch nicht einmal warum, und weil das jede Frau weiß, deswegen wird es auch kein Mann wagen einen Widerspruch bei ihr einzulegen, denn schließlich braucht ein solcher Mann ja ihren tröstenden Segen. Ohne diesen Segen, da würden sich die Frauen nachher noch, in distanzierender Weise, von ihnen fort bewegen, und in diesem Fall müssten die Männer (bzw. die, die so genannt werden möchten) sogar selbst überlegen, das wäre für diese gesegnete Welt sicherlich kein Segen, denn wo bliebe dann die Hysterie und das aus die Haut fahrende Erregen.

Eva ist eine harte Nuss, die er, wegen ihrer Kokosmilch, erst einmal knacken muss.

Siegelbruch

Advertisements

7 Gedanken zu „Eva hat gedacht: „Wissen ist Macht!“ Die Frucht des süßen Vergessens war für Adam deswegen sehr angebracht. Hat sie ihn sauer gemacht?

  1. silbermeruvianer

    Gemein Schafft , JOOO 😀

    Da erinner ich mich an diesen BLÖDEN Spruch auf einem Werbeplakat von der CDU mit Merkel drauf , bei der letzten Bundestagswahl .

    “ Gemeinsam Stark in Europa “

    Was musste ich lachen als ich das Gelesen habe .
    Denn was ist dort drin enthalten .

    GEMEIN SAM ( Spitzname für USA ) STARK in EUROPA .
    Also eigentliche Botschaft !
    GEMEIN USA STARK IN EUROPA .
    JO PASST und somit ist der Song von Xavier Naidoo / Marionetten genau mit diesem CDU Slogan BESTÄTIGT .
    Von den PO ( ARSCH ) LITIKERN selber .

    Und jetzt regen se sich über diesen Song auf , die Hirnverblödeten Dummpratzen .
    Denen ihr Kopf wäre die Perfekte BASSDRUM , dermassen HOHL das man mittels Draufhauen mit nem Holzstück ein Marionettenspiel Musikalisch begleiten könnte . LOL 😀

    Antwort
    1. silbermeruvianer

      Und wenn ich mir dort oben das Foto ansehen , FRAU nackt aber die Kokosnüsse so sehr gerafft das man se fast schon nicht mehr tragen kann , dann ist das mit der GIER aber schon wieder so Bestätigt , anstatt erst mal nur eine oder max. 2 Kokosnüsse zu nehmen , wird gleich wieder GERAFFT .
      Herzlich willkommen bei der Wiederholung des Scheisspiels im Paradiese LOL .

      Ein Besseres Foto hättest du nicht reinstellen können Siegel .
      SPRICHT FÜR SICH SELBST das FOTO .

      Antwort
      1. silbermeruvianer

        Damit das nicht Falsch verstanden wird .
        ICH LIEBE FRAUEN , Sie sind Bezaubernde Geschöpfe , jedoch muss die Wahrheit nunmal auf den Tisch , damit endlich KLARHEIT kommen kann .

      2. Laubfrosch

        das nur weil der Siegelbruch so gierig ist, im Paradies will er nämlich weiterhin Beiträge schreiben, es braucht also keiner glauben, es käme ihm einer aus…

  2. silbermeruvianer

    UND EVA ist eine Harte Nuss .

    Nun ja Siegel “ EVA“ ist AUCH COMPUTERSPRACHE und zwar .

    EINGABE + VERARBEITUNG + AUSGABE .

    Das wäre ja dann somit ein WEIBLICHER RECHNER oder auch BE RECHNER und damit wären wir wieder beim Berechnendem ARSCHWACKELN LOL 😀

    Antwort
  3. silbermeruvianer

    Und Hier eine Liebeserklärung für meine Frau .
    Du bist KLASSE ❤ .
    Was ich mit ihr Heute in unserer Küche betreffs " ABWEHRMASSNAHMEN " von Ungebetenen Gästen hingezaubert habe in Miteinanderarbeit , einfach KLASSE .
    ICH LIEBE DICH MEINE FRAU , DU BIST WAHRLICH EINE EHE" PARTNERIN "
    DANKE MEINE MAHAL für soviel SCHÖNES und FREUDE und LACHEN und HERZENSLIEBE welche du als PARTNERIN in mein Leben ( Inkarnation ) bringst . ❤ ❤ ❤

    Antwort
    1. silbermeruvianer

      Und wer jetzt rätselt was Mahal bedeutet , ich bin mit einer Philippina verheiratet ,
      für die Ehrenvollen Patrioten siehe DUTERTE .
      Mahal bedeutet im Deutschen soviel wie Mein Liebes Herz oder mein Lieber Schatz
      ( Kostbarer JUWEL = LIEBE ) , siehe Tadsch Mahal ( hoffe das ist jetzt Richtig geschrieben ) im Indischen .

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s