Immer das gleiche Regelprogramm, welches ihr unter die Haut geht, und das nur, weil er sie nicht, in entspannender Weise, zu kanalisieren versteht

Möchtet ihr unter dem spürbar belebenden und elektrisierenden Strom des körperlich klärenden Geistes stehen, oder möchtet ihr weiterhin den moralischen Sackgassenstau- bzw. Abklemmweg gehen, um euch, in der Versauerung vor Langeweile, körperlich zerfallen zu sehen?

Beitrag Nr. 831

Ihre Liebe ist der Dampfdruck, unter den die Frauen Monat für Monat mit Volldampf stehen, dieser wird ihnen dann nämlich gestresst unter die Haut gehen, wenn sie ihn nicht über ihre Herz zentrierten Brüste (die sie eben in ihre Lebenstriebfunktion erst einmal bei sich selbst erkennen müssen, und das eben nun einmal nicht im mütterlichen Sinne) gebensfreudig hinaus zu kanalisieren verstehen, wenn sie also nicht den Weg ihres belebenden Lebenstriebes (so wie er vom Schöpfer für sein Geschöpf vorgesehen war) gehen, so wird man das, was ihnen unter die Haut geht immer mehr als Fettansatz bei ihnen sehen, und was auf diesen Speicher nicht mehr drauf geht, das wird ihnen, Monat für Monat, mit aller Gewalt, als Regelblutung abgehen. Unter welchen Umständen den Frauen alles nur unter die Haut geht, und sie vor Wut fast explodieren? Immer dann wenn die Männer zu blöd sind, und mit ihren Körper nur unwissend und dumm herumexperimentieren, und dabei in Höchstgeschwindigkeit nach unten hin abgehen, ohne jemals etwa in den Herzbereich der Frauen hinein zu kanalisieren, damit sie an den dafür vorgesehenen Stellen in Druck entlastender Weise orgiastisch explodieren, weil sich dadurch dann nämlich ihre belastende Regelblutung einstellt und ein neues Lebensgefühl, das der immer intensiveren Zuneigung zum darüber Bescheid wissenden Manne, Einzug hält. Jeder Unwissende Mann nämlich nach und nach, ihrem hysterischen Drill, eben das, was sie als Liebesbeweis von ihm will, und ihrem Regelwahn zum Opfer fällt, statistisch gesehen stirbt solch ein Mann dann früher als die Frauen, weil er das nicht lange durchhält.

Und vor allem, der ihr, am Anfang, sehr ins Auge springende und Stärke zeigen wollende Mann (der auf Anhieb ihrem Geschmack entsprechen kann), mit dem sie vor der ganzen Gesellschaft gut Schaulaufen kann, der ist bei ihr, in seiner Dummheit (die sie mit all ihrer Macht vor allen anderen geheim halten will, um sich nicht für ihn schämen zu müssen), ganz beschissen dran. Aber das war am Anfang alles kein Problem, als er vor ihr zwei bis drei coole Sprüche klopfte, die er auswendig gelernt hat, eben für alle Fälle, und ihr Auge Appetit auf seine Muskelpakete bekam, und sie dachte: „Mann o Mann, der ist im Bett sicherlich appetitlich und nicht zahm, den lege ich sicherlich nicht lahm, wenn er erst einmal Appetit auf mich bekam.“ Nein, das ist alles kein Problem, sie kann ihn gern haben zum Gernhaben, den aufgepumpten Bodybuilder, der den Geist in seine Muskeln hinein schrumpft, und dabei immer mehr unter ihren Anweisungen abstumpft, er entspricht dann nämlich ganz ihrer Vernunft. Und sie? Sie bekommt dann mal wieder ein Ding zu viel, in diesem ihren Regelspiel, das was ihr dabei, wutentbrannt, unter die Haut geht, das wird ihr schon wieder einmal zu viel.

Pumpe

builder04

Viele Frauen (die da schweigen wie ein Grab und sich nichts anmerken lassen, von dem, was sie hassen) haben, bei diesem ihren verinnerlicht hysterischen Spiel, dann sogar noch die gesellschaftskonform gute Miene zum Ziel, und das Ergebnis könnte man dann so sehen, um es besser zu verstehen: Wie fallen die Falten bei den Menschen, vor allem, ins Gesicht hinein? Eben immer dann wenn jemand glaubt, seine Mimik müsste (auch unter den heuchlerischsten Umständen) gesellschaftskonform angepasst sein, dann geht er nämlich unter einem fortlaufenden Erschlaffungsprogramm (welches seine sich erschöpfenden Körperbegrenzungen betrifft) ein. Er ist dabei der Auffassung: „Das gehört sich so, das muss so sein.“

Alterungsprozess02

Und das Ende vom Glied, ach nein, ich meine natürlich, von diesem Lied, ist dann: Zur Verdrängung aller misslichen Lebensumstände, nur noch geschmackvoll infiltrierter Verdauungsgenuss, das ist des Lebens handlungsunfähiger Schluss, der Betroffene zumeist, bis hin zu seinem irdischen Ablaufdatum, im Heim gepflegt werden muss.

Siegelbruch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s